So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4282
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Wir haben Kunden, die monatlich einen festen Betrag per Lastschrift

Kundenfrage

Wir haben Kunden, die monatlich einen festen Betrag per Lastschrift an uns zahlen.
Um unser Rechnungswesen/Aufwand zu vereinfachen folgende Frage:

Ist es möglich, dem Kunden eine einzige Rechnung (Dauerrechnung) auszustellen, die für alle monatliche Buchungen 2012 gültig ist?
Wie verbucht der Kunde diese Dauerrechnung, macht er sich für jede weitere Buchung eine Kopie dieser Dauerrechnung, die er dem Steuer/Finanzamt einreichen kann?

Was muss hierbei beachtet werden, welche Formulierungen/Angabe von §§ können mit aufgeführt werden, damit keine Rückfragen von Steuerberatern der Kunden entstehen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratscuehdner,

vielen Dank für Ihre Frage. Ich teile hierzu im Rahmen einer Erstberatung mi8t:

Offenbar besteht mit dem (den) Kunden ein Dauerauftragsverhältnis zur regelmäßigen Leistung, die fortlaufend erfolgen.. In diesem Fall sollten Sie vertraglich das monatliche Leistusngsentgelt zuzüglich Umsatzsteuer mit dem (den) Kunden vereinbaren, so dass die monatliche gleichbleibende Rechnung entfällt.Voraussetzung dieser Verfahrensweise ist allerdings, dass es sich um Leistungen handelt, die jeweils laufend künftig zu erbringen sind. Der Kunde zahlt dann auf Grund der vertraglichen Regelung das Entgelt entweder zu Beginn des monatlichen Leistungszeitraumes oder am Ende des jeweiligen Leistungszeitraumes (Monat).

Ich hoffe, daß ich Ihnen damit hilfreich sein konnte. Für eine positive Bewertung meines Rates wäre ich Ihnen dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie zu meinen Antworten auf Ihre Fragen noch ergänzende Fragen? Anderenfalls würde ich mich über die positive Bewertung freuen.

Mit freundlichen gräüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie zu meinen Antworten auf Ihre Fragen noch ergänzende Fragen? Anderenfalls würde ich mich über die positive Bewertung freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern