So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AnwaltSchiessl.
AnwaltSchiessl
AnwaltSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 16564
Erfahrung:  Umfangreiche steuerrechtliche Ausbildung im Rahmen des Zweiten Juristischen Staatsexamens ( Bayern)
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
AnwaltSchiessl ist jetzt online.

hallo unser steuerberater jeden monat ein monatreporting

Kundenfrage

hallo unser steuerberater jeden monat ein monatreporting will die bank so haben ein pauschalpreis vertraglich vereinbart jetzt will er umstellen auf stundenabrechnung 95 Euro hat fur den letzten monatsreporting 11 Stunden abgerechnet kann er einfach so umstellen hab nicht einmal stundennachweis
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  AnwaltSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehe geehrter Ratsuchender,



vielen Dank für Ihre Anfrage


Sie haben sich mit dem Steuerberater auf einen Pauschalpreis geeinigt.

Damit ist zwischen Ihnen und dem Steuerberater ein Vertrag über den Pauschalpreis zustande gekommen, den er nicht ohne Ihre Einwilligung einseitig ändern kann

Sie müssen mit der neuen Abrechnung einverstanden sein, sonst ist es nicht möglich.

Wenn er nach Stunden abrechnet, muss er Ihnen einen Stundennachweis geben.

11 Stunden scheinen mir auch etwas viel zu sein und Sie sollgen sich das genau begründen lassen





Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte
Sehr gerne können Sie nachfragen




Mit freundlichen Grüßen



Rechtsanwältin


wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzeptierung

danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Steuern