So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.
Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Steuern
Zufriedene Kunden: 4551
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Steuern hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Welche Werbungskosten können beim Verkauf einer vermieteten

Kundenfrage

Welche Werbungskosten können beim Verkauf einer vermieteten Immobilie angesetzt werden?

z.b. MAKLERPROVISION; UND ÄHNLICHES; SOWIE SCHULDZINSEN DA DER VERKAUF DER ETW NICHT SOVIEL EINBRINGT
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Steuern
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

zu Ihrer Frage teile ich mit:

 

Es können alle Ausgaben, die mit dem Verkauf zusammenhängen, als Werbungskosten geltend gemacht werden (Maklerprovision, ev. Anwaltskosten, Inserate usw.). Schuldzinsen können auch weiterhin als nachträgliche Werbungskosten geltend gemacht werden, sofern der Verkaufserlös nicht für die Ab-lösung der Schuld ausreicht.

 

Ich hoffe, dass ich damit Ihre Frage beantwortet habe. In diesem Fall bestätigen Sie dies, indem Sie die Antwort akzeptieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Prof. Nettelmann

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

zu meiner Antwort auf Ihre Frage habe ich noch keine Bestätigung erhalten. Ich bitte, die Bestätigung durch den Button "akzeptiert" vorzunehmen, damit die Angelegenheit abgeschlossen werden kann.

 

Vielen Dank

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich denke, dass ich Ihre Frage vollends beantwortet habe. Bitte bestätigen Sie mir dies durch das Drücken des Buttons "akzeptiert", damit die Angelegenheit abgeschlossen werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

ich warte noch immer auf Ihre Bestätigung, dass ich Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet habe. Bitte drücken Sie den Button "akzeptiert", damit ich die Angelegenheit abschließen kann.

mfG
Prof. Nettelmann