So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.
hhvgoetz
hhvgoetz, Sonstiges
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 2879
Erfahrung:  Fachanwalt für SozialR
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

Hallo wir 2erwachsene +3 Kinder mit Hauptwohnsitz gemeldet

Kundenfrage

Hallo wir 2erwachsene +3 Kinder mit Hauptwohnsitz gemeldet u ein leibliches Kind mit 2 Wohnsitz.Hätten ab sofort eine Wohnung (800€)Kaltmiete die nur übernommen würde wenn das 4 Kind auch mit Hauptsitz bei uns gemeldet wäre!meine Frage muss das Jobcenter die Kaution (1600€) und die beantragte Erstausstattung trotzdem bezahlen wenn wir nur zu 5 gemeldet wären?Oder könnte ich auch einen Cousin zb mit anmelden als 6. Person?Bitte um dringende rückantwort
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,
Sie brauchen die explizite Genehmigung des Umzugs durch das JC. Dann wird auch die Kaution übernommen.
Die werden Sie vermutlich nicht bekommen, wenn die 6. Person fehlt.
Irgend eine Person mit anzumelden wird unweigerlich zu der Diskussion führen, ob die 6. Person zur BG gehört, was die an Miete zahlt (Untermietvertrag und nachprüfbare Zahlungen!), ob sie da tatsächlich wohnt usw.
Wenn die Person auch nachprüfbar einzieht, ist das sicher machbar, Streit und damit Verzögerung ist aber vorprogrammiert.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.
Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung. Nach eine positiven Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen stellen.
Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht