So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hhvgoetz.
hhvgoetz
hhvgoetz, Sonstiges
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 2949
Erfahrung:  Fachanwalt für SozialR
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
hhvgoetz ist jetzt online.

ich habe im Januar 2014 einen antrag auf hartz 4 gestellt vor

Kundenfrage

ich habe im Januar 2014 einen antrag auf hartz 4 gestellt vor 12.6.14 habe ich einen bewilligungsbescheit erhalten in den letzten Monaten wurde ich mermals unterrichtet man hätte das Geld überwiesen habe nach den 6monaten erneut einen antrag gestellt dieser wurde bewilligt und ich habe nun 390 euro für juli erhalten das Geld von Januar bis Juni habe ich bisheute nicht erhalten obwohl mir wieder versichert wurde es sei angewiesen dan wurde mir mitgeteilt es sei wieder zurückgekommen nun benötige ich hilfe damit ich die nachzahlung erhalte da ich immer wieder vertröstet werde
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  hhvgoetz hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn sich wirklich kein Fehler z.B. bei den Kontodaten findet, beschaffen Sie sich beim örtlichen Amtsgericht einen Beratungshilfeschein und suchen einen im SozialR tätigen Kollegen vor Ort auf, damit dieser die in den Bescheiden gewährten Leistungen einklagt.


Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine positive oder neutrale Bewertung ab, denn nur dann erfolgt die Vergütung für die anwaltliche Beratung.


Mit freundlichen Grüßen