So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Ich muss 85,00€ Miete, 56,00€ Strom, 4,33€ Müllgeb. , 2,66€

Kundenfrage

Ich muss 85,00€ Miete, 56,00€ Strom, 4,33€ Müllgeb. , 2,66€ Kaminkehrer, 11,19€ Wasser, 46,26€ Heizung und Warmwasser im Monat bezahlen. Was steht mir vom Arbeitsamt bei Hartz 4 zu. Mit frdl .Grüßen XXX (Persönliche Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.

Die Höhe der vom Jobcenter zu übernehmenden Wohnkosten sind ortsabhängig, so dass Sie diese bitte direkt bei dem für Ihren Wohnsitz zuständigen Jobcenter erfragen sollten.

Strom fällt nicht in die Wohnkosten, die das Jobcenter übernimmt. Diese müssen aus dem Regelsatz bezahlt werden.

Ihre weitre Wohnkosten sind aber vergleichsweise geringt, so dass diese eigentlich vollumfänglich vom Jobcenter zu übernehmen sind. Stellen Sie daher einen Übernahmeantrag, dann entscheidet das Jobcenter über die Wohnkosten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen. Gerne bin ich bei weiteren Fragen für Sie da.