So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Eine Firma hat in der für unseren Sohn bestimmten Wohnung Laminat

Kundenfrage

Eine Firma hat in der für unseren Sohn bestimmten Wohnung Laminat verlegt. Beim Einzug vorige Woche stellten wir im Wohnzimmer fest, dass eine Platte durch vermutlich zu hohe Spannung nach oben gedrückt wird. Dadurch entsteht eine hochstehende Kante.Der heute angereiste Handwerker gestand den Fehler voll ein und sagte, er müsse dann ca. 1/3. der Fläche heraus nehmen und neu verlegen. Auf diesem Drittel steht aber der inzwischen gefüllte Wohnzimmerschrank. Frage: Muss die Firma auch für die Kosten des Umstellens des Schrankes aufkommen? Uns ist das zu schwer und wir müssten dafür jeweils Möbelpacker kommen lassen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

troesemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

troesemeier :

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

troesemeier :

Offensichtlich hat der Handwerker mangelhaft gearbeitet.

troesemeier :

Im Rahmen des Gewährleistungsrechts ist der Mangel zu beseitigen. Für die damit einhergehenden Aufwendungen ist der Handwerker schadensersatzpflichtig.

troesemeier :

Sie haben also Anspruch auf Übernahme der Kosten für Möblepacker.

troesemeier :

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

troesemeier :

Gern helfe ich weiter.