So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 3136
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator im Sozialrecht
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

ich bin von harz 4 seit dem 1.5.13 in einen job gewechselt

Kundenfrage

ich bin von harz 4 seit dem 1.5.13 in einen job gewechselt und bekomme nun vom jobcenter kein geld(übergang) mehr für mai mit der begründung mein neuer arbeitgeber könne mir einen vorschuss zahlen. laut arbeitsvertrag wird mein lohn immer zum anfang des folgemonats bezahlt. was das jobcenter auch weiss und auch das mein arbeitgeber keinen vorschuss zahlen will.und noch eine frage hat das jobcenter überhaupt das recht so etwas vom arbeitgeber zu verlangen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie seit dem 01.05.2013 Arbeit haben, können Sie grds. keine Leistungen nach dem SGB II verlangen, es sei denn, dass der Lohn nicht zum leben ausreicht, Sie also ggf. Aufstockungsleistungen beanspruchen können. ISt der Lohn allerdings hoch genug, müssen Sie mit dem Arbeitgeber vereinbaren, bzw. im Arbeitsvertrag ist dies ja vereinbart, wann der Lohn gezahlt wird.

Das Jobcenter ist ab dem Zeitpunkt raus, ab dem Sie in Arbeit sind.

Insofern kann ich Ihnen leider keine bessere Antwort geben und hoffe, dass diese für Sie trotzdem hilfreich war. Gerne können Sie sich weiter an mich wenden und freue mich über Ihre positive Bewertung.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht