So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 1700
Erfahrung:  Mitglied in der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Meine Tochter hat ein internationales, soziales Jugendjahr

Kundenfrage

Meine Tochter hat ein internationales, soziales Jugendjahr in Indien von Oktober 2011 bis September 2012 gemacht. Die Arge Neuburg erkennt das Jahr nicht als solches an und die Organisation Kann ihr keine Formulare ausfüllen mit dem Hinweis, dass keine Sozialleistungen gezahlt wurden. Seid sie zurück ist, hat sie noch kein Geld von der Arge gesehen. Was sollen wir tun?
Mit freundlichen Grüßen
Marion Lüttich
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in), vielen Dank für Ihre Anfrage. Erkennt die Arge mangels der Formulare dieses nicht an?

Customer:

ja, anscheinend.

hsvrechtsanwaelte :

In Ordnung. Sie sollten dennoch versuchen, dass Sie von der Organisation in Indien etwas ausgestellt erhalten, weil dieses die Arge verlangen darf. Ist es eine internationale Organisation?

Customer:

Die Arge hat ihr verschiedene Arbeitsangebote gemacht, die allerdings in Ingolstadt oder weiter weg und somit unrentabel, bei dem Lohnniveau. Einen Job hat sie angenommen, allerdings ist sie auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, die nicht zu ihren Arbeitszeiten verkehren. Sie kann sich allerdings kein eigenes Fahrzeug leisten.

Customer:

Ja, es ist eine intenationale Organisation.

hsvrechtsanwaelte :

Okay. Dann sollte es möglich sein, vom Hauptsitz der Organisation etwas Schriftliches zu erhalten. Einkünfte dürfen aus dem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Berechnung des ALG II als bedarfsmindernd berücksichtigt werden. Ab dem 1. Januar 2012 können Sie aber 175 Euro von dem Taschengeld monatlich anrechnungsfrei als Pauschale behalten, vorher waren es nur 60,- €.

Customer:

Ja, es geht ja um die Zeit davor. Sie hätte ja noch Anspruch auf ALG 1. Bekommt sie dann für dieses Jahr ALG2?

hsvrechtsanwaelte :

Ja, das sollte funktionieren, nur das eben eine anteilige Anrechung stattfindet.

Customer:

Was können wir tun, um endlich ein Ergebnis, sprich Geld auf dem Konto meiner Tochter, von der Arge, zu bekommen

hsvrechtsanwaelte :

Verlangen Sie einen rechtsmittelfähigen Bescheid und sorgen Sie vorher für ein schriftliches Zeugnis/Nachweis von Zahlungen etc. seitens der Internationalen Organisation.

Customer:

Rechsmittelfähigen Bescheid von der Arge?

hsvrechtsanwaelte :

Ja, richtig.

hsvrechtsanwaelte :

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.

Customer:

Werden ihr Vater oder ich zu irgendwelchen Zahlungen verpflichtet sein?

hsvrechtsanwaelte :

Vorrangig vor staatlicher Hilfe sind Unterhaltsleistungen - das stimmt.

Customer:

das heisst, ALG 2 bekommt sie erst wenn wir zahlungsunfähig wären?

hsvrechtsanwaelte :

Ja, wenn Sie selbst bedürftig sind und Ihr eigenes Fortkommen nicht anderes bestreiten können.

Customer:

ok. ich danke für die Infos und werde sie natürlich positiv bewerten.

hsvrechtsanwaelte und 2 weitere Experten für Sozialrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht