So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine frage ; und zwar habe ich heute eine

Kundenfrage

Hallo,
ich habe eine frage ;
und zwar habe ich heute eine umschulung begonnen die vom arbeitsamt finanziert wird .ich bekomme also alg 1. was leider nicht sehr viel ist . da ich 4 kinder habe muss ich auch noch mehr kosten aufwenden da die drei jüngsten ja betreut werden müssen . doch heute habe ich von drei mitschülerinen erfahren das, das arbeits amt auch betreuungskosten für die kinder in höhe von 130 euro zahlt. war sehr verwundert, da mein bearbeiter mir nie was davon gesagt hatte und beim antrag diesen teil einfach durch gestrichten hatte . da ich leider keine ahnung von sowas habe , dachte ich das hätte seine richtigkeit.
Also meine frage steht mir diese betreuungskosten auch zu?
Alter der kinder 19 monate 6 und 9 jahre und 15 jahre
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Zu Ihrer Anfrage nehme ich wie folgt Stellung.

Selbstverständlich haben Sie für Ihre Kinder, die eine Betreuung benötigen, während Sie sich in der Umschulung befinden einen Anspruch auf Betreuungskosten, die durch das Arbeitsamt erstattet werden. Neben den Betreuungskosten haben Sie auch noch Anspruch auf Fahrkostenersatz.

Stellen Sie daher umgehend einen Antrag auf Kinderbetreuungs- und Fahrtkosten für die Dauer der Umschulungsmaßnahme bei Ihrem Arbeitsamt. Für das 15jährige Kind werden Sie keine Betreuungskosten erhalten für die anderen 3 Kinder aber für jedes Kind bis zu 130 € monatlich. Hierfür müssen Sie den Fragebogen „Fragebogen zur Förderung der Teilnahme an einer beruflichen Weiterbildungsmaßnahme" ausfüllen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen. Gerne können Sie Nachfragen stellen. Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht