So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an a.merkel.
a.merkel
a.merkel, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 2241
Erfahrung:  LL.M. Eur
35164805
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
a.merkel ist jetzt online.

Welchen Rentenanspruch habe ich nach versteifung der rechten Sprunggelenks und seine Körpe

Kundenfrage

Welchen Rentenanspruch habe ich nach versteifung der rechten Sprunggelenks und seine Körperlichen folgen am 17.01.12
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sehr geehrte Ratsuchende,


ich beantworte Ihre Frage aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben folgendermaßen.


Einen Anspruch auf Erwerbsunfähigkeitsrente haben Sie dann, wenn Sie aus physischen oder phsychischen Unvermögen nicht in der Lage sind, auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt einer Erwerbstätigkeit nachzugehen. Die Voraussetzungen erfüllt man dann, wenn man entweder weniger als drei Stunden täglich(volle Erwerbsminderung) oder mehr als drei und weniger als sechs Stunden täglich (teilweise Erwerbsminderung) arbeiten kann.

Knackpunkt ist der Verweis auf den allgemeinen Arbeitsmarkt, zumindest dann, wenn Sie nach 1961 geboren wurden. Diese bedeutet, dass Sie egal welchen Beruf Sie gelernt oder zuletzt ausgeübt haben, Sie auf jede Tätigkeit welche Sie trotz körperlicher Einschränkung ausüben können verwiesen werden können. Dabei spielt es keine Rolle, ob im allgemeinen Arbeitsmarkt tatsächliche eine solche Stelle konkret zu besetzen ist. Im Rahmen der Erwerbsminderungsrente reicht die bloße Erwerbsoption.

Sie sollten erneut einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente stellen. Ob dieser erfolgreich ist, kann hier nicht beurteilt werden. Diese Entscheidung ist eine Einzelfallentscheidung basierend auf medizinischen Gutachten.

 


Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie noch darauf hinweisen, dass eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist. Ich gehe davon aus, dass Sie die AGB's des Portalbetreibers gelesen haben und die Antwort durch akzeptieren entsprechend vergüten.

Sie akzeptieren einfach durch klicken auf den grünen AKZEPTIEREN Button.


Mit besten Grüssen

Anja Merkel, LL.M.

Rechtsanwältin

a.merkel und weitere Experten für Sozialrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo vielendank für die schnelle Antword nun nocheine Frage muß man irgedwelche Friesten einhalt für Neuantrag auf Erwebsminderung Mfg
Experte:  a.merkel hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für die Nachfrage.

Nein, eine Frist müssen Sie nicht beachten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht