So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

ALG II für Nov.2011 ist auf meinem Kto. am 26.10.11 gebucht.

Kundenfrage

ALG II für Nov.2011 ist auf meinem Kto. am 26.10.11 gebucht. Am 14.11.2011 hatte ich ein Bewerbungsgespräch mit dem Ergebnis,daß ich am 15.11.2011 eine Tätigkeit aufnehmen
konnte. Das Gehalt für antlg. Nov.2011 ist am 28.11.2011 auf meinem Konto gebucht.
Sind beide Zahlungseingänge für den Monat Nov.2011 anzurechnen, obwohl das ALGII bereits im Okt. 2011 "geflossen" ist?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das Zuflussprinzip gilt für Einkommen, welches Sie im laufenden Monat des Leistungsbezuges erhalten.

Die SGB-II-Leistungen werden im Voraus bezahlt, mithin für den darauffolgenden Monat.

Fließt Ihnen in dem Monat für den Leistungen gezahlt worden sind Einkommen zu, ist dieses anzurechnen.

Es kommt also für die Anrechnung nicht darauf an, dass die Leistung des Amtes vorher gezahlt worden ist, Maßgebend ist, für welchen Monat die Leistung erbracht worden ist.



Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht