So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ernesto Grueneb...
Ernesto Grueneberg
Ernesto Grueneberg, Abogado
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
Ernesto Grueneberg ist jetzt online.

Hallo, meine Kinder und ich haben die deutsche Staatsangeh rigkeit.

Kundenfrage

Hallo,
meine Kinder und ich haben die deutsche Staatsangehörigkeit. Ich wohne schon immer in Chile und bin in Deutschland nicht steuerpflichtig. Mein ältester Sohn (21) lebt in Deutschland und macht dort eine Aubildung als Bierbrauer. Hat er auch recht auf Kindergeld?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworte:


Für Kinder hat Anspruch auf Kindergeld nach dem EStG, wer
1.im Inland einen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat oder
2.ohne Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland
a) unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist oder
b)als unbeschränkt einkommensteuerpflichtig behandelt wird.

Dies trifft bei Ihnen nicht zu, da Sie immer im Ausland gelebt haben. Anders wäre es, wenn Sie zu einer inländischen juristischen Person des öffentlichen Rechts in einem Dienstverhältnis stehen und dafür Arbeitslohn aus einer inländischen öffentlichen Kasse beziehen.

Nach § 1 BKGG erhält Kindergeld für seine Kinder, wer die o.g. Voraussetzungen nicht erfüllt und
1.
in einem Versicherungspflichtverhältnis zur Bundesagentur für Arbeit nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch steht oder versicherungsfrei nach § 28 Absatz 1 Nummer 1 des Dritten Buches Sozialgesetzbuch ist oder
2.
als Entwicklungshelfer Unterhaltsleistungen im Sinne des § 4 Absatz 1 Nummer 1 des Entwicklungshelfer-Gesetzes erhält oder als Missionar der Missionswerke und -gesellschaften, die Mitglieder oder Vereinbarungspartner des Evangelischen Missionswerkes Hamburg, der Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen e. V., des Deutschen katholischen Missionsrates oder der Arbeitsgemeinschaft pfingstlich-charismatischer Missionen sind, tätig ist oder
3.
eine nach § 123a des Beamtenrechtsrahmengesetzes oder § 29 des Bundesbeamtengesetzes oder § 20 des Beamtenstatusgesetzes bei einer Einrichtung außerhalb Deutschlands zugewiesene Tätigkeit ausübt oder
4.
als Ehegatte eines Mitglieds der Truppe oder des zivilen Gefolges eines NATO-Mitgliedstaates die Staatsangehörigkeit eines EU/EWR-Mitgliedstaates besitzt und in Deutschland seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Wenn Sie keine der genannten Voraussetzungen erfüllen, dann gibt es keine Recht auf Kindergeld.

Kurze Nachfrage: bei wem wohnt das Kind in Deutschland?
Ernesto Grueneberg und 3 weitere Experten für Sozialrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Er mietet ein Zimmer bei einer Frau in Ostheim vor der Rhön und arbeitet als Lehrling in einer Brauerei.

Sprechen sie Spanisch?
Ich könnte auf Spanisch alles besser verstehen
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, gerne können Sie mich unter [email protected] auf Spanisch schreiben.