So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...
ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 16959
Erfahrung:  20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin heute von meinem Arbeitgeber fristlos

Kundenfrage

Guten Tag,

ich bin heute von meinem Arbeitgeber fristlos entlassen worden wegen Unterschlagung.
Darf mein Arbeitgeber vorerst mein Gehalt einbehalten oder muss er dieses bezahlen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage.


Ich gehe davon aus, dass Ihnen bekannt ist, dass Sie gegen diese Kündigung binnen drei Wochen ab Zugang Kündigungsschutzklage erheben können , da diese sonst bestandskräftig wird.

In dem Verfahren vor dem Arbeitsgericht wird dann über die Rechtmäßigkeit entschieden.

Zahlen muss erbis zur Kündigungsfrist.


Gewinnen Sie vor dem Arbeitsgericht muss Ihnen der Arbeitgeber den Lohn nachzahlen.

Er muss Sie auch bezahlen, wenn er Ihnen einsog. prozeßrechtliches Beschäftigugnsverhältnis anbietet, d.h. Sie bei sich arbeiten lässt, bis über die Kündigung entschieden sit.

Dazu ist er aber nicht verpflichtet.


Er kann aber auch das Geld einbehalten und wenn Sie den Fall verlieren bekommen Sie kein Gehalt.




Mit freundlichen Grüßen




Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht





Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich höflich um Akzeptierung


Vielen Dank



Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch Fragen ? Sehr gerne



Wenn nicht bitte ich um Akzeptierung


Danke