So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an ClaudiaMarieSch...

ClaudiaMarieSchiessl
ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 15713
Erfahrung:  20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
ClaudiaMarieSchiessl ist jetzt online.

Mein Sohn hat nach der Ausbildung die Zivildienst geleistet.

Kundenfrage

Mein Sohn hat nach der Ausbildung die Zivildienst geleistet. Nach dem Zivildienst wurde er beim Arbeitsamt als arbeitslos gemeldet. Da er nicht genau wußte, ob er sich um einen neuen Ausbildungplatz bemühen sollte oder von der ehemaligen Ausbildungsstelle übernommen wird, stellte ich einen Antrag für das Kindergeld für ihm (Weiterzahlung). Der Antrag wurde abgelehnt, weil mein Sohn das 21. Lebensjahr vollendet hat. Ich habe gegen diesen Bescheid einen Widerspruch eingelegt, weil mein Sohn sich in einem Übergangzeit befand. (§32 Abs. 4 S. Nr. 1 und 5 S 1 Nr. 1 EStG), der auch abegelehnt wurde. Meine Frage: habe ich ein Anspruch auf Weiterzahlung des Kindergeldes für meinen Sohn in diesem Fall, sowie, wenn mein Sohn eine Arbeitstelle gefunden hat und weniger als 8004 im einem Jahr verdiente?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworten möchte:


Sie haben nur unter bestimmten Voraussetzungen einen Anspruch:


Kinder über 18 Jahre haben dann Anspruch auf Kindergeld wenn sie sich in einer Berufsausbildung befinden.


Die Ausbildugnsmaßnahme muss auf ein bestimmtes Berufsziel zurechtgeschnitten sein und Kennntnisse für die Erlangung des erstrebten Berufs vermitteln.


Kindergeld wird auch für eine Übergangszeit von 4 Monaten von Zivildienst bis zur Ausbildung bezahlt.


Für Kinder ohne Arbeitsplatz, die bei der Agentur für Arbeit arbeitssuchend gemeldet sind wird bis zur Vollendung des 2. Lebensjahr bezahlt.



Wurde Zivildienst vor Vollendung des 21. Lebensjahres geleistet, wird über das 21. Lebensjahr hinaus für diese Verzögerungszeit ebenfalls Kindergeld gezahlt.


Ihr Sohn müsste also entweder einen Ausbildung machen, oder aber er bekommt nur dann noch Kindergeld wenn er vor Vollendung des 21. Lebensjahrs Zivildienst abgeleistet hat für den Zeitraum , in der er den Zivildienst abgeleistet hat.









Ich hoffe, Ihnen eine erste rechtliche Orientierung gegeben zu haben.

Sehr gerne können Sie bei Unklarheiten nachfragen.



Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht





Wenn Ihre Frage beantwortet ist, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten.

Sie akzeptieren meine Antwort durch Klicken auf das grüne Feld.


Vielen Dank







ClaudiaMarieSchiessl, Rechtsanwältin
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 15713
Erfahrung: 20 Jahre Anwaltserfahrung
ClaudiaMarieSchiessl und weitere Experten für Sozialrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Für Kinder ohne Arbeitsplatz, die bei der Agentur für Arbeit arbeitssuchend gemeldet sind wird bis zur Vollendung des 2. Lebensjahr bezahlt. - wie soll ich das verstehen?




Ihr Sohn müsste also entweder einen Ausbildung machen, oder aber er bekommt nur dann noch Kindergeld wenn er vor Vollendung des 21. Lebensjahrs Zivildienst abgeleistet hat für den Zeitraum , in der er den Zivildienst abgeleistet hat. - Mein Sohn hat vor dem Zivildienst eine Ausbildung beendet. Nach dem Zivildienst ist er 23 geworden und Harzt IV plus Arbeitslosengeld bezogen hat
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

das ist ein Schreibfehler es muss 21. heißen.


Ihr Sohn bekäme nur dann noch Kindergeld , wenn er eine Ausbildung machen würde.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihr Sohn bekäme nur dann noch Kindergeld , wenn er eine Ausbildung machen würde. - er hatte keine zeit dafür, weil er sich nach dem Zivildienst als arbeitslos gemeldet. Das heisst, zwischen d Zivildienstende und Beginn der Arbeit war er arbeitslos. Habe ich keinen Anspruch auf KG für diese Zeit?
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


der Anspruch besteht für eine Übergangszeit zwischen Zivildienst und Ausbildung von bis zu 4 Monaten.


Für die Zeit der Arbeitslosigkeit besteht kein Anspruch , weil ja danach keine Ausbildung angetreten wurde.


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich bin Harzt IV-Empfängerin. Kriege ich keinen Nachlass für Ihre Dienste? Leider habe ich nicht gleich gefragt, als ich die Frage stellte.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


Sie haben 65 Dollar selbst ausgelobt. Sie hätten auch 30 ausloben können, auch ds wäre in Ordnung gewesen.


Ich bitte höflich um Akzeptierung
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Noch eine letzte Frage - 5 S 1 Nr. 1 EStG sagt, dass ein Kind, das den Zivildienst geleistet hat wird über das 21. oder 25.Lebensjahr hinaus berücksichtigt. Wie soll ich das verstehen?
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.





Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Nachfrage.


Wie ich Ihnen gesagt habe , wird die Dauer des Kindergeldbezugs um die Dauer des Zivildienstes verlängert.






Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzpetierung


Danke




Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verzeihen Sie bitte, bedeutet es, dass ich das KD für die gesamte Zeit des Zivildienstes bekommen dürfte? Oder habe Anspruch aufs KD für die 6 Monate des Zivildienstes aber nachher den geleistet wurde?
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Während der Zeit des Zivildienstes wird kein Kindergeld gezahlt.


Die Zeit, in der der Zivildienst geleistet wurde, wird aber an den Kindergeldanspruch angehängt, so dass sich die Bezugsdauer um 6 Monate verlängert.




Mit freundlichen Grüßen



Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzeptierung


Danke
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann kann ich die Rückerstattung vom KG anfordern, egal ob ich auf diesen Abs. hingewiesem wurde?
-
Ich bedanke XXXXX XXXXXünsche Ihnen viel Erfolg. Meine Bewertug 5+
-
Kriege ich von Ihnen eine Bestätigung, dass Sie von meinem Konto 30 Dollar (in EURO umgerechnet) abbuchen?
-
Ich akzeptiere nnach Ihrem Antwort. Ich befürchte mich, dass Sie verschwinden, wenn ich gleich akzeptiere. Bitte um Verständnis. Danke.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte wenden Sie sich wegen der Bestätigung und des Nachlasses an Just Answer.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Anfrage an Just Answer

ich bin Harzt IV-Empfängerin und bitte um einen Nachlass für Ihre Dienste. Danke.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte wenden Sie sich an den Support.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich bekam die Antwort auf meine Anfrage wegen Nachlass noch nicht.
-
Nun mir gibt keine Ruhe noch Etwas:

Nach der Ausbildungsende aber vor der Zivildienstbeginn wurde mein Sohn als arbeitslos gemeldet und ich bekam KG 2 Monate lang ( Aug. und Sept. 2010). Danach wurde die Auszahlung gestoppt mit Begründung, dass mein Sohn das 21.Lebensjahr vollendet hat und weiter nicht berücksichtigt wird, weil er d. Zivildienst leistet. Habe ich überhaupt Chance auf Weiterzahlung, wenn mein Sohn nicht als ausbildungssuchende gemeldet wurde? Bezug auf Ihre Anwort: Die Zeit, in der der Zivildienst geleistet wurde, wird aber an den Kindergeldanspruch angehängt, so dass sich die Bezugsdauer um 6 Monate verlängert.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


wie oben dargelegt muss der Sohn ausbildungssuchend sein.




Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich verstehe nicht ganz, warum ich nach seinem Ausbildungsende vor dem Zivildienst das KG bezogen habe, obwohl er über 22 Jahre alt war und als arbeitslos gemeldet wurde? Wenn nicht Zivildienst wäre, würde es weiter ausgezahlt? Worauf wurde es bezogen?
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kindergeld wird auch für eine Übergangszeit zwischen Ausbildungsende und Zivildienst gewährt.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Richtig, das habe ich grad gelesen. Vor mir liegen diese §§...
-
Schade..ich habe gehofft, dass wir noch ein paar Monate das KG kriegen. Also nochmal für meine Beruhigung (ich lache über mich schon) - wenn mein Sohn sich als ausbildungssuchend angemeldet würde,obwohl er noch nicht das 25. Lebensjahr vollendet hat, hätten wir nach dem Zivildienst das KG 6 Monaten bezogen? Und in unserem Fall nicht mehr?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Mühe und Geduld. Ah, ja, soll ich in jedem Kästchen die grüne Taste drücken?
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, denn sonst akzeptieren Sie jedesmal.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Na, wenn es Sie zufrieden stellt? Danke. Bis zum nächstes Mal. Bitte um Entschuldigung für die Schreibfehler.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte nicht noch einmal auf das grüne Kästchen klicken.

Sie bezahlen sonst jedes mal.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
alles klar. danke.
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
o.k.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    322
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    322
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    338
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    241
    20 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    218
    Mit sozialrechtlichen Fällen habe ich mich beschäftigt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    111
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rakrueger/2010-05-21_184337_ra_48_48_64.jpg Avatar von Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt Krüger

    Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt Bereich Sozialversicherung

    Zufriedene Kunden:

    104
    Lanjährige praktische Tätigkeit als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Sozialrechts
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    41
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht