So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 3140
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator im Sozialrecht
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Ich bin harz 4 empf ngerin und wohne mit meiner tochter in

Kundenfrage

Ich bin harz 4 empfängerin und wohne mit meiner tochter in einer 2 raum wohnung die von schimmel befallen ist und bei uns im keller wird der hausmüll gelagert so das mann es im ganzen treppenhaus richen kann der vermieter kümmert sich nicht darum laut amt darf ich nicht umziehen aber meine tochter bekommt jeden monat eine pakterielle lungenzündung wegen dem schimmel und den geruch ich könnte zum 1.7 umziehen jetzt frage ich sie was ich machen soll habe angst das das amt das geld kürzt wenn ich wegen meiner tochter umziehe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Sie sollten hier dem Amt gegenüber unbedingt die Dringlichkeit vor Augen halten unter Nachweis der Mängel der Wohnung. Gleichzeitig sollten Sie dem Amt mitteilen, dass ggf. auch Sachdenersatzansprüche bestehen, wenn trotz Kenntnis der Mängel kein Umzug gewährt wird (Schmerzensgeld wegen Krankheit der Tochter).

Ich empfehle Ihnen hier anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, da hier evtl. ein Fall des einstweiligen Rechtsschutzes vorliegt, mit dem Sie hier zügig eine Umzugskostenübernahme erhalten können.

Gerne stehe ich Ihnen hierfür wie auch weiterhin zur Verfügung und hoffe, Ihnen zunächst hilfreich geantwortet zu haben und freue mich auf Ihre Akzeptierung (grünes Feld).

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Sozialrecht