So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 17049
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Stimmt es, dass ab 2011 der befristete Zuschlag zum AlG II

Beantwortete Frage:

Stimmt es, dass ab 2011 der befristete Zuschlag zum AlG II entfallen ist?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Für den Zeitraum des Übergangs vom bisherigen Arbeitslosengeld zu dem neuen Arbeitslosengeld II wird bis zum 31. Dezember 2010 ein auf 2 Jahre befristeter Zuschlag gezahlt. Dieser Zuschlag war im "bisherigen" § 24 SGB II geregelt und beläuft sich auf 2/3 des Unterschiedsbetrages zum bisher bezogenen Arbeitslosengeld zuzüglich Wohngeld und ALG II. Der Zuschlag ist der Höhe nach im ersten Jahr begrenzt auf 160 Euro für Alleinstehende und 320 Euro für Paare. Im zweiten Jahr halbieren sich die Beträge. Der Zuschlag entfällt nach dem Haushaltsbegleitgesetz mit Wirkung ab dem 01.01.2011.

raschwerin und 3 weitere Experten für Sozialrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.