So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an s.guenther.
s.guenther
s.guenther,
Kategorie: Sozialrecht
Zufriedene Kunden: 248
35251517
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Sozialrecht hier ein
s.guenther ist jetzt online.

Seit April 2008 habe ich die Pflegestufe I, da ich seit 2001

Kundenfrage

Seit April 2008 habe ich die Pflegestufe I, da ich seit 2001 an der
parkinsonschen Krankheit leide.
Im August 2008 wurde eine schwere Ostoporose bedingt durch
mehrere Rippenbrüche im Vorfeld und einer akuten Beckfraktur
festgestellt.
Habe dann im August 2008 eine Höherstufung in die Pflegestufe II
beantragt, die wurde auch nach diversen Widersprüchen nicht genehmigt,
obwohl ich ca. 18 Monate auf einen Rollstuhl angewiesen war.
Dann habe ich die Klage eingereicht beim Sozialgericht.
Im Dezember 2009 hatte ich 4 Wirbelkörperbrüche ohne irgendeine
Fremdeinwirkung, mit sehr starken
Schmerzen.
Ja, den Rest danach habe ich Ihnen ja schon soeben mitgeteilt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Sozialrecht
Experte:  s.guenther hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Frage ist schon beantwortet.