So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Smart
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Smart hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

ICH FAHRE EINEN SMART/FORFOR1.3i(454) BAUJAHR 05 VOR ETWA

Kundenfrage

ICH FAHRE EINEN SMART/FORFOR1.3i(454) BAUJAHR 05
VOR ETWA 8 WOCHEN LEUCHTETE DIE MOTORLAMPE AUF UND MEIN AUTO FUHR IM NOTLAUF. ICH STARTETE NEU UND ALLES LIEF WIEDER NORMAL NUR DIE MOTORLAMPE
BLIEB AN.DARAUF FUHR ICH GLEICH IN EINE WEKSTATT.DORT WURDE AUSGELESEN UND
FEHLERCODE
P1961 DROSSELKLAPPEN-STELLENANTRIEB ZU SAUGROHRDRUCKSENSOR ANGEZEIGT
DIESER FEHLER WURDE VON DER WERKSTATT ERST EINMAL GELÖSCHT UND MEIN AUTO
LIEF DANN ETWA 4WOCHEN OHNE PROBLEME.
JETZT PASSIERTE MIR DAS SELBE WIE VOR ACHT WOCHEN ! ICH FUHR WIEDER GLEICH ZUR WEKSTATT .
MEIN FAHRZEUG WURDE AUSGELESEN JEDOCH DIESMAL IST ES DER FEHLERCODE
U 1108 CAN-BUS/ DATENKABEL ZW.AUSLESESTEUERGERÄT+KOMIINSTRUMENT-KOMMUNIKATION GESTÖRT
DIESER FEHLER LÄST SICH AUCH NICHT LÖSCHEN
DIE WERSTATT KONNTE MIR NUN AUCH ERST MAL NICHT WEITERHELFEN. ICH DENKE DAS ICH IN EINE SMART-WEKSTATT FAHREN MUSS
MEINE FRAGE-KÖNNEN SIE MIR ERKLÄREN WAS MEIN AUTO FÜR EIN PROBLEM HAT. MEIN AUTO LÄUFT WIE IMMER BIS AUF DIE MOTORLEUCHTE DIE AN BLEIBT.
WAS WÜRDE EINE REPERATUR IN ETWA KOSTEN ? HABEN SIE VIELEN DANK XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Smart
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Das Problem beschreibt einen Defekt mit der Lichtleiter-Kommunikation zwischen Steuergerät und Kombiinstrument. Hier kann der Fehler in einer gebrochenen Lichtleiterleitung liegen, die ersetzt werden muss, oder auch an einem defefkten CAN-Port am Kombiinstrument oder dem Steuergerät, welches den Fehlerspeicher beinhaltet. Das betroffene Bauteil sollte dann erneuert werden. Die Kosten können aber sehr variieren, da die Leitung nur wenige Euro zzgl Einbau kostet, das Steuergerät oder das Kombiinstrument jedoch recht teuer sein können. Ggf sollten Sie über eine Reparatur beim Spezialisten wie tachopix.de oder anderen Firmen nachdenken.

Mit freundslichem Gruß, Thomas

Selbstverständlich helfe ich auch nach einem Klick auf Akzeptieren kostenlos weiter, so dass Ihnen keinerlei Folgekosten entstehen, falls noch Fragen offen bleiben sollten, oder neue Fragen entstehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ABER DAS STEUERGERÄT KANN DOCH NICHT AUFGRUND EINER FEHLERMELDUNG DEFEKT
SEIN ALLE ANZEIGEN BEIM FAHREN UND STARTEN SIND NORMAL NUR DIE ANSCHNALLLAMPE LEUCHTET ABER PIPT NICHT WENN ICH NICHT ANGESCHNALLT BIN
:-) MEIN PROBLEM NICHT DAS DIE IN DER WEKSTATT SAGEN DAS DAS STEUERGERÄT GEWECHSELT WERDEN MUSS UND ES LIEGT ABER NUR AN DER GEBROCHENEN LICHTERLEITUNG ,KANN ICH ALS LEIE DOCH NICHT ERKENNEN
WAS IST MIT DER FEHLERMELDUNG BZW. DROSSELKLAPPE DAZU HABEN SIE NICHTS GESCHRIEBEN
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Steuergerät selbst ist auch nicht defekt. Lediglich der CAN-Port, das ist ein Terminal, mit welchem das Steuergerät mit anderen Bauteilen über Lichtblitze kommuniziert. Geprüft werden kann dies ausschließlich indem man die betroffenen Fehlerquelen testweise tauscht und da ist das Steuergerät der erste Schritt.

Die Drosselklappe ist aus dem Protokoll herausgenommen, wahrscheinlich hakte nur etwas, evtl durch eine Verschmutzung oder ähnliches. Dazu brauchen Sie sich keine Gedanken machen, da dieser Fehler nicht wieder aufgetreten ist.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
ICH FAHRE EINEN SMART/FORFOR1.3i(454) BAUJAHR 05
VOR ETWA 8 WOCHEN LEUCHTETE DIE MOTORLAMPE AUF UND MEIN AUTO FUHR IM NOTLAUF. ICH STARTETE NEU UND ALLES LIEF WIEDER NORMAL NUR DIE MOTORLAMPE
BLIEB AN.DARAUF FUHR ICH GLEICH IN EINE WEKSTATT.DORT WURDE AUSGELESEN UND
FEHLERCODE
P1961 DROSSELKLAPPEN-STELLENANTRIEB ZU SAUGROHRDRUCKSENSOR ANGEZEIGT
DIESER FEHLER WURDE VON DER WERKSTATT ERST EINMAL GELÖSCHT UND MEIN AUTO
LIEF DANN ETWA 4WOCHEN OHNE PROBLEME.
JETZT PASSIERTE MIR DAS SELBE WIE VOR ACHT WOCHEN ! ICH FUHR WIEDER GLEICH ZUR WEKSTATT .
MEIN FAHRZEUG WURDE AUSGELESEN JEDOCH DIESMAL IST ES DER FEHLERCODE
U 1108 CAN-BUS/ DATENKABEL ZW.AUSLESESTEUERGERÄT+KOMIINSTRUMENT-KOMMUNIKATION GESTÖRT
DIESER FEHLER LÄST SICH AUCH NICHT LÖSCHEN
DIE WERSTATT KONNTE MIR NUN AUCH ERST MAL NICHT WEITERHELFEN. ICH DENKE DAS ICH IN EINE SMART-WEKSTATT FAHREN MUSS
MEINE FRAGE-KÖNNEN SIE MIR ERKLÄREN WAS MEIN AUTO FÜR EIN PROBLEM HAT. MEIN AUTO LÄUFT WIE IMMER BIS AUF DIE MOTORLEUCHTE DIE AN BLEIBT.
WAS WÜRDE EINE REPERATUR IN ETWA KOSTEN ? HABEN SIE VIELEN DANK IM VORAUS
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bei diesem Fehler muss die Quelle von Hand überprüft werden. Es kann nicht einfach etwas ausgeschlossen werden, da das System wie ein Ring funktioniert (siehe CAN Bussysteme: Ringbus) Dazu kommen immer 3 Fehlerquellen in Frage, der Sendeport des Steuergeräts, der Empfängerport des 2. Steuergeräts(in Ihrem Fall das Kombiinstrument) und dazwischen die verbindende Leitung. Aber selbst diese muss speziell vercrimpt werden, damit die Kommunikation reibungslos funktioniert.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
GEHÖRT DER CAN -PORT ZUM KOMBIINSTRUMENT ODER IST DER CAN -PORT EIN EXTA
ERSATZTEIL ?
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Port befindet sich an jedem Steuergerät, welches mit Hilfe der Lichtleiter kommuniziert und bei einem Defekt wird i.d.R. in einer Werkstatt das komplette Steuergerät getauscht, da alles andere unwirtschaftlich für die Werkstätten wäre