So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Smart
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Smart hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Habe bei meinen smart for four starke Quietschger usche beim

Kundenfrage

Habe bei meinen smart for four starke Quietschgeräusche beim anfahren und im Untertourigen Bereich. Haben im letzten Jahr das Getriebeöl wechseln lassen,das Geräusch war für kurze Zeit weg. Nun beginnt es wieder lautstark zu quitschen.(das Geräusch hört sich an wie eine klapperne Kette)ps. der Rückwertsganggeht auch öfters schlecht rein.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Smart
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Quietschen wird lauter bei höheren Gängen im untertourigen Bereich.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Noch keine Antwort.
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und herzlichen Dank, dass Sie Justanswer.de nutzen.

Es kommen mehrere Ursachen für das Quietschen in Frage. Denkbar wäre eine defekte Wasserpumpe, die kurz vor dem Versagen steht, aber auch ein abgerissener Stehbolzen am Turbo(nicht alle Modelle haben einen Turbo verbaut). Außerdem kommt der Klimakompressor in Frage, falls dieser unzureichend befüllt ist kann er ebenfalls ein quietschen beim Anfahren verursachen.

Außerdem sollte die Keilriemenspannung überprüft werden, da dieser ebenfalls quietschen kann, wenn er zu schwach gespannt ist. Außerdem sollte die Welle der Lichtmaschine in Augeschein genommen werden, falls der Freilauf nicht richtig funktioniert quietscht es hier auch schon einmal, bei untertourigen Fahrten

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben einen Benziner 1.1 das heißt Turbo fällt weg . Klimakompressor und Wasserpumpe wurden kontrolliert nix gefunden. (meine Frage aber warum gehen der 1.und der Rückwertsgang schlecht rein.???
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Im Prinzip gibt es zwei Möglichkeiten, wie ein solcher Fehler erzeugt werden kann.

Mein Verdacht geht hier in Richtung Bremslichtschalter, der gibt nämlich die Freigabe für den Schaltvorgang.

Es hat auch nichts zu sagen, wenn die Bremslichter funktionieren sollten, da der BLS über zwei Kontakte verfügt, der eine bringt die Bremsleuchten zum Erröten und der andere gibt die Schaltfreigabe an das Steuergerät.

Deshalb kann der Fehler mit der Schaltblockade auch auftreten, wenn die Bremslichter ganz normal aufleuchten. Wenn sie das nicht tun sollten, ist der Fall ohnehin klar.

Der Breemslichtschalter gehört auch zu den häufig ausfallenden Teilen am Smart. Wenn sich der Gang nach dem Abstellen nicht heraus nehmen lässt, spricht das für den BLS.

Die zweite Möglichkeit wäre die kupplung, die auch eine gewisse Schwachstelle beim Smart ist, vor allem beim neuen 451 ab 2007.

Der Bremslichtschalter würde aber zu wesentlich geringeren Kosten getauscht werden können.