So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Smart
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Smart hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Hall chen, habe folgendes Problem. Mein Smart Fortwo cdi Bj.2001

Kundenfrage

Hallöchen, habe folgendes Problem. Mein Smart Fortwo cdi Bj.2001 spring bei diesen(feuchten,kalten) Witterungsverhältnissen sporadisch nicht an. Der Anlasser dreht, die Batterie ist so gut wie neu, die Lichtmaschine liefert ausreichend Strom...
Auch Starthilfespray ins Systhem hilft nichts. Jetzt kommt's aber, bei Starthilfe (2te Batterie vom ADAC Mann) springt er problemlos an! Feuchtigkeit an der ZEE kan ausgeschlossen werden, da hintere Seitenscheiben neu eingedichtet wurden.

Was Hat der kleine?!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Smart
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die Batterie kann neu sein, muss aber nciht mehr Ihre Leistung haben.

Wurde diese getestet?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für Ihre Antwort, Aber die Batterie wurde wiederholt( heute das letzte Mal durch den ADAC) getestet...
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann sollten Sie die Sensorik des Fahrzeugs testen lassen.

Der Kurbelwellensensor ist sehr wichtig für den Startvorgang des Fahrzeugs und kann sporadische Fehler verursachen.

Desweiteren könnte die Wegfahrsperre eine mögliche Fehlerquelle sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Smart