So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Smart
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Smart hier ein
Techniker ist jetzt online.

Hallo Ich habe ein neues smart fortwo Cabrio, 84PS Benziner,

Kundenfrage

Hallo

Ich habe ein neues smart fortwo Cabrio, 84PS Benziner, Erstzulassung Februar 2010, circa 3500 km auf dem Tacho. Seit die Aussentemperaturen höher geworden sind (so bei etwa 17-25°), habe ich ein Klopfen und Knacken in der Lenkung festgestellt. Der Strassenbelag kann absolut plan und neuwertig sein, es fühlt sich an, als wenn jemand vorne mit einem harten Gegenstand auf die Lenkstange haut. Ein Geräusch ist nicht hörbar, man hat aber das Gefühl, die Lenkung fällt gleich auseinander. Haben Sie eine Ahnung was das sein könnte und wie das zu beheben ist?

Freundliche Grüsse, Fredi Moran
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Smart
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
haben sie mal den Ölstand der Servolenkung überprüft?

Wenn dieser in Ordnung ist, kann es nur an den Gelenken der Vorderachse oder der Lenkung liegen.

Dies kann die Werkstatt aber jederzeit feststellen, da die Gelenke dann schon ein recht froßes Spiel haben müssen.
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 7 Jahren.

Möglicherweise haben Sie aber auch nur ein wuchtgewicht eines Reifens verloren, oder eine Bremsscheibe beginnt zu "reißen" (flattern am Lenkrad spürbar in beiden Fällen)

 

Ich würde diese Möglichkeiten zumindest ebenfalls in Betracht ziehen. Auf jeden Fall sollten Sie Ihre Werkstätte aufsuchen, um das Problem genau feststellen zu lassen. Bei defekten Gelenken usw. sollte ja die Garantie zum tragen kommen, und höhere Kosten sind dadurch eigentlich nicht zu erwarten.

mfg Reitbauer Klaus

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo CelicaT18

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort, sie hat mir nicht geholfen, da der smart eine elektrische Servolenkung hat und somit kein Öl. An den Gelenken der Vorderachse kann es meines Erachtens auch nicht liegen, der Wagen ist fabrikneu und wird nicht extrem beansprucht...

Hallo Techniker

Auch Ihnen vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort. Aber auch das kann nicht sein, da das Problem schon bei der Winterbereifung aufgetreten ist.
Dass ich die Werkstatt erneut aufsuchen werde ist klar, ich muss nur noch auf passendes Wetter mit den erforderlichen Temperaturen warten.

MfG, Fredi Moran