So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Skoda
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Skoda hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

weshalb springt der Skoda Fabia 1,2 40kw bei nassen Minusgraden

Kundenfrage

weshalb springt der Skoda Fabia 1,2 40kw bei nassen Minusgraden trotz neuer Batterie nicht an.Danke XXXXX XXXXX für Rückantwort.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Skoda
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an JustAnswer gewandt haben.
Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Wenn die Batterie neu ist, die Zündanlage ausgeschlossen werden kann und auch kein Marderverbiss oder eine andere Kabelbeschädigung feststellbar ist wäre eine zu geringe Anlasserdrehzahl denkbar. Durch einen Defekt bzw. Verschleiß schafft es der Anlasser nicht, den Motor auf eine zum Starten ausreichende Drehzahl zu bringen bzw. zieht die Bordspannung so weit nach unten, dass die Einspritzanlage nicht mehr richtig funktioniert.

Darüber hinaus sollte einmal der Spannungsabfall von der Batterie zum Anlasser gemessen werden um sicherzustellen, dass nicht eventuell zu wenig Strom dort ankommt, gerne korrodieren beim Fabia die Massepunkte an der Karosserie.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister