So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Prof.Nettelmann.

Prof.Nettelmann
Prof.Nettelmann, Steuerberater
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 3803
Erfahrung:  HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
59063549
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Selbstständige hier ein
Prof.Nettelmann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich zur Zeit

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich befinde mich zur Zeit in einer Ausbildung (Richtung KFZ-Mechatroniker)
nun möchte ich nebenbei noch auf eBay (bzw. Online Shop) Handel betreiben. Also kein Ladengeschäft sondern wirklich nur über das Internet.

Ich habe schon einige Kontakte wo ich Waren relativ günstig beziehen kann. (Kommissionsverkauf)

Also ich möchte meine Ausbildung in jedenfall weiterführen und nach der Ausbildung auch fest im Unternehmen arbeiten.
Kann mich jemand beraten?

-Hilfe benötige ich beim Fragebogen zur steuerlichen Erfassung. (Per E-Mail oder Messenger zu jedem Fragepunkt)
-Welche Kosten kommen auf mich zu?
-Ist es sinnvoll die Kleinunternehmer Regel in Anspruch zu nehmen
-Was muss ich besonder bei den AGBs bzw. bei Rechnungen beachten?
-Wann kann ich anfangen den Online Shop zu öffnen?
-Gibt es Fördergelder?

Ich möchte von Grund auf alles richtig machen.

Mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Selbstständige
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

zu Ihrer Anfrage nehme ich wie folgt Stellung:

Sie müssen bei der Gemeindebehörde den Beginn Ihrer gewerblichen Tätigkeit anzeigen. Sie erhalten dann vom Finanzamt ein Formblatt zur steuerlichen Anmeldung, das Sie ohne fremde Hilfe mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen können.

Da es sich bei Ihrer Tätigkeit um eine Art Nebentätigkeit neben der Ausbildung handelt, dürften Sie wohl die 17500 € Umsatzgrenze nicht überschreiten, so dass Sie die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen sollten. Dies ist auch auf der Gewerbeanmeldung gegenüber dem Finanzamt zu kennzeichnen.

Sie müssen alle Ausgaben im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit aufbewahren und fortlaufend aufzeichnen. Dasselbe gilt für die Einnahmen. Welche Kosten im konkreten Fall entstehen, die im Zusammenhang mit der Tätigkeit stehen, kann nicht angegeben werden.

Nach Ablauf des Jahres müssen Sie eine Einkommensteuererklärung für das abgelaufene Jahr, zusammen mit einer Einnahmen-Ausgaben-Rechnung (sog. Überschussrechnung) bei Finanzamt zu der Ihnen erteilten Steuernummer abgeben.

Nach der Anmeldung können Sie mit der Tätigkeit beginnen.

Im übrigen sollten Sie erforderlichenfalls steuerliche Beratung durch einen Steuerberater in Anspruch nehmen, denn diese Plattform ist nicht für eine kontinuierliche Beratung konzipiert.

Wenn ich damit Ihre Fragen beantwortet habe, bestätigen Sie dies mit dem Anklicken des Feldes "antizipiert".

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Nettelmann


Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ergänzung

Fördergelder sind für derartige Tätigkeiten nicht vorgesehen.
Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie noch Nachfragen oder Ergänzungsfragen? Ansonsten bitte ich zu bestätigen, dass Ihre Fragen beantwortet sind, indem Sie das Feld "akzeptiert" drücken.

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

 

Experte:  Prof.Nettelmann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

Sie haben meine Ausführungen zur Kenntnis genommen. Haben Sie noch Fragen? Anderenfalls bitte ich um Akzeptierung der Antwort.

 

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Nettelmann

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9748
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9748
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11681
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8544
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3740
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW