So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schraubendreher.
Schraubendreher
Schraubendreher, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Seat
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Seat hier ein
Schraubendreher ist jetzt online.

Hallo,habe einen Ibiza 1,4 Sport 105 PS Benziner(100PS),Bj.04

Kundenfrage

Hallo,habe einen Ibiza 1,4 Sport 105 PS Benziner(100PS),Bj.04 mit km 73000.
Bringe die Abgaswerte HC und CO im Leerlauf nicht mehr hin.
Motor läuft manchmal im Leerlauf nicht so schön.
Wurde bereits alles ausgetauscht...Kompression super,Kerzen neu,Lamda und Kat. neu,Zündung überprüft.
Keine Fehlermeldung auf dem Diagnosegerät.
Was kann das sein???
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Seat
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Haben Sie einen vermehrten Ölverbrauch festgestellt?
Wurde auch die Einspritzung überprüft? Es wäre durchaus möglich, dass durch einen fehlerhafte Einspritzung eine falsche Gemischbildung entsteht und dadurch die Abgaswerte nicht erreicht werden können. Hier kann es sich um einen Fehler im Bereich der Einspritzdüsen handeln. Diese können undicht werden und dadurch nachtropfen. Hierdurch gelangt eine zu hohe Menge Kraftstoff in den Brennraum und die Abgaswerte stimmen nicht.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Einspritzventile wurden überprüft.

Könnte es am Motorsteuergerät liegen?

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, allerdings sollten das durch einen Fehlerspeicherabfrage und Steuergerätediagnose erkannt werden können. Dies würde zu mehreren Fehlereinträgen im Fehlerspeicher und einer fehlerhaften Komunikation der Steuergeräte führen. Deshlab würde ich das Steuergerät als Fehlerquelle zunächst hinten anstellen.
Wurde auch eine Überprüfung der Drosselklappe, des Drosselklappenpotis und des Gaspedalpotis durchgeführt? Diese Bauteile sollten sie auch überprüfen, da diese wichtige Signale und Daten an das Steuergerät geben und so die Einspritzung und Gemischbildung beeinflussen.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Könnte eine Reinigung der Drosselklappen usw. evtl. Abhilfe schaffen?
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, durchaus. Wenn die Drosselklappe zeitweise nicht öffnet oder schließt, weil eine Verschmutzung vorliegt, kann man diese sehr häufig durch eine Reinigung mittelfristig beseitigen.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen das Problem zu lösen? War meine Antwort hilfreich?
Sollte dies der Fall sein, bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren, in dem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Akzeptierung zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Drossselklappenteil etc alles gereinigt und geprüft,soweit ok.

Was mich erstaunt ist das sich der O2 Wert um die 7 bewegt.......

Experte:  Schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ein sehr hoher CO2 Wert deutet auf eine falsche Gemischbildung hin. Wenn das Gemisch zu fett ist, als zuviel Kraftstoff eingespritzt wird, sollte die Einspritzanlage nochmal geprüft werden. Es kann in diesem Fall auch durchaus ein Fehler im Bereich der Kennfelder im Motorsteuergerät vorliegen.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher