So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Seat
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Seat hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo, hab eine frage zur Zentralverriegelung von meinem Seat

Kundenfrage

Hallo, hab eine frage zur Zentralverriegelung von meinem Seat Leon. Der schließt nicht mehr automatisch zu wenn ich ein paar Minuten warte.Außerdem schließt er die Türen nicht mehr automatisch wenn ich losgefahren bin was er sonst immer gemacht hat. Auch die Kontrollampe leuchtet in der Mittelkonsole deshalb natürlich auch nicht auf. Hoffe Sie können mir helfen. Hab schon versucht den Schlüssel neu zu konfiegurieren wie im Buch beschrieben aber das hat auch nicht geholfen.
Mit freundlichem Gruß
Elke Baumann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Seat
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

Die Einstellung kann wie folgt vorgenommen werden:

1x FFB schliessen drücken = "SAFE-Lock"
2x FFB schliessen drücken =
"Lock"

Üblicherweise solltest du durch zweimaliges ziehen am Türgriff die
Entrieglung betätigen können.

Eine autom. Sperrung gibt's meines Wissens
nur bei

1) Kofferraum-Entriegelung (3-Tasten-FFB mittlerer Knopf) -
Einladen - Kofferraum schliessen .... dann wird nach ein paar Sekunden autom.
verriegelt

2) Auto-Lock > 15km/h ... gibt aber standardmässig bei
Ziehen Zündschlüssel die Türen wieder frei (=> Zentralverriegelung)

3) Türen entriegelt, aber innerhalb von ca. 30 Sek. keine Tür geöffnet
... dann schliesst die ZV autom. ebenfalls wieder zu.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe eine 3-Tasten-FFB und es stimmt das Auto Lock bei 15 km/h immer automatisch geschlossen hat dies aber nicht mehr tut. Und auch das ca 30 sek. keine Tür geöffnet wird die ZV autom schließt es jetzt aber nicht mehr tut. Das ist ja mein Problem.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wahrscheinlich ist dann der Flash-Speicher des Komfortsteuergeräts in einigen Sektoren fehlerhaft. Je nachdem wie alt das Fahrzeug ist, sollten Sie auf Kulanz oder Gewährleistung ein neues bekommen. Falls dem nicht der Fall ist, so kann versucht werden, über eine Diagnose und die OBD-Schnittstelle eine Programmierung erneut durchzuführen.