So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Seat
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Seat hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Guten Morgen ihr Experten, ichhabe ein (mehrere) Probleme

Kundenfrage

Guten Morgen ihr Experten,
ichhabe ein (mehrere) Probleme mit meinem Ibiza 6l (fr):

Meine Klimaautomatik Blinckt beim Einschalten, geht aber dann irgendwann in die normale Anzeige zurück. Luft kommt aber keine.. Was kann ich da selbst dran machen??

Mein Auto zieht nach Links, also in den Gegenverkehr.
Er wurde schon 4 mal vermessen und jedesmal waren alle Werte absolut in Ordnung. Nun habe ich BEIDE Vorderreifen auf der Außenkante abgefahren.. (auch seltsam) aber ist so.

Woran kann das denn nunn liegen??

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.

Gruß Alex
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Seat
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen :)

Zum Thema Fahrwerk:

Wenn die Fahrwerkseinstellung jedes mal in der gleichen Werkstatt durchgeführt wurde,ist anzunehmen, dass man dort Fehler bei der Vermessung macht - kommt leider häufiger vor, als der Kunde denkt. Viele Werkstätten leisten sich einen repräsentativen Fahrwerksprüfstand, besitzen aber nur viel gefährliches Halbwissen, wie man dieses Ding korrekt benutzt.

Wenn die Reifen sich außen abfahren, stimmt mit der Einstellung des Radsturzes etwas nicht.

Hat der Wagen einmal einen Unfall gehabt oder zumindest mal ein hartes Hinterniss überfahren?

Ist ein Sportfahrwerk mit Breitreifen verbaut?

Ich würde empfehlen, einfach einmal eine andere Werkstatt mit der Vermessung zu beauftragen, wenn dann alles passt wissen Sie, woran es gelegen hat. ;-)
Dann sollten Sie nicht zögern, sich das Geld für die Fehleinstellungen erstatten zu lassen.




Bezüglich der Klimaanlage können Sie leider nicht viel selber machen. Hintergrund des Fehlers:

Wurde im letzten Fahrzyklus ein Systemfehler erkannt, blinken alle Segmente im Display nach Einschalten der Zündung 15 Sekunden lang mit einer Frequenz von 2Hz.

Folgende als permanten klassifizierte Fehler (Fehlerzähler = 50) führen zum Systemfehler:

- VAG-Testerfunkt. 04 Grundstellung einleiten nicht durchgeführt
- VAG-Testerfunkt. 07 Parametercodierung nicht durchgeführt
- Außenfühler (Stoßstange) defekt
- Druckschalter / -sensor defekt
- Innenfühler defekt
- Referenzspannung Fehler (ext. Sensorspg.)


Hier sollte also in der Werkstatt mit dem Diagnosecomputer die Anlage ausgelesen und dementsprechend das defekte Teil ersetzt werden.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte! :)

Sie mögen bitte noch meine Antwort akzeptieren, damit eine korrekte Abrechnung erfolgen kann, sowie eine Bewertung abgeben.

Für Rückfragen stehe ich natürlich jederzeit zur Verfügung.

Allgem. Hinweis : Durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits kann die Diagnose bzw. Einschätzung anders ausfallen, so dass die Beratung innerhalb dieses Forums lediglich eine erste Orientierung in der Sache darstellt und keinesfalls den Gang zu einem Kollegen vor Ort ersetzen kann.
Werden Tipps zu Arbeitsabläufen und Reparaturen von Ihnen in die Tat umgesetzt, geschieht dies auf eigene Gefahr unter Ausschluss jeder Haftungs- und Schadenersatzansprüche gegen meine Person. Ich gehe immer davon aus, dass zumindest grundlegene Kenntnisse der Kfz-Technik, der Arbeitsabläufe an einem PKW sowie der Sicherheitsvorkehrungen vorhanden sind. Reparaturtipps richten sich daher an Kfz-Mechaniker oder erfahrene Heimwerker.
Eine evtl. Stellungnahme zu rechtlichen Themen stellt keine Rechtsberatung im Sinne des RBerG dar, sondern ist lediglich eine subjektive Einschätzung aus meinen persönlichen Erfahrungswerten.


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ich war nun in der Werkstatt und es hat sich herausgestellt, dass die Gummilager gerissen sind und der frischluftmotor der Lüftun gsein zeitliches gesegnet hat.