So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RA Ingo Driftme...

RA Ingo Driftmeyer
RA Ingo Driftmeyer, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 451
Erfahrung:  Fachanwaltskurs Familienrecht erfolgreich abgeschlossen
62729977
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
RA Ingo Driftmeyer ist jetzt online.

alles gute für das jahr 2013 meine frage möchte mich(53)

Kundenfrage

alles gute für das jahr 2013
meine frage
möchte mich(53) von meinen mann trennen da wir seit jahren wie bruder und schwester zusammenleben,es gibt keine zärtlichkeiten und sex seit 4 jahren nicht,hatte das im gespräch schon mal angedeutet da war seine reaktion kannste machen aber da wirst du für mich zahlen,ab wann muß man für den partner zahlen bei einer trennung,er steht im arbeitsverhältnis verdient aber 400 euro weniger wie ich,weiß nicht was zu tun ist
danke
m.krahl
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  RA Ingo Driftmeyer hat geantwortet vor 3 Jahren.

RA Ingo Driftmeyer :

Sehr geehrte Ratsuchende,

RA Ingo Driftmeyer :

Ihnen auch ein schönes neues Jahr.

RA Ingo Driftmeyer :

Ihre Frage möchte ich wie folgt beantworten:

RA Ingo Driftmeyer :

Zunächst wäre für beide Einkommen zu ermitteln, welche Abzüge geltend gemacht werden können.

RA Ingo Driftmeyer :

Grob gesagt gilt, dass der besserverdienende Ehegatte 3/7 der Einkommensdifferenz als Unterhalt schuldet

RA Ingo Driftmeyer :

Das wären bei Ihnen etwa 170 €.

RA Ingo Driftmeyer :

Dies würde zumindest bis zur Scheidung gelten.

RA Ingo Driftmeyer :

Danach gilt der Grundsatz, dass beide Ehegatten finanziell für sich selbst verantwortlich sind.

RA Ingo Driftmeyer :

Wie hoch sind denn die beiden Einkommen, wenn ich fragen darf?

Customer:

er bekommt 1200,00 und ich 1800,00 ausgezahlt

RA Ingo Driftmeyer :

Dann beträgt die Differenz beim Brutto-Einkommen ja 600 €.

RA Ingo Driftmeyer :

Gibt es Kinder bei Ihnen?

Customer:

nein

RA Ingo Driftmeyer :

Bis zur Scheidung würde dann tatsächlich drohen, dass Sie unterhaltspflichtig wären

RA Ingo Driftmeyer :

Die Scheidung kann nach 1 Trennungsjahr erfolgen, wenn beide Seiten die Scheidung wollen.

RA Ingo Driftmeyer :

Danach wäre der Ehemann dann verpflichtet, sich selbst zu versorgen.

Customer:

deshalb ist er sich so sicher

RA Ingo Driftmeyer :

Leben Sie zur Miete oder in einer eigenen Immobilie?

Customer:

wieviel wäre ich ihm da verpflichtet

Customer:

zur miete

RA Ingo Driftmeyer :

Ok - die Unterhaltsverpflichtung wird zwischen 200 und 250 € liegen.

RA Ingo Driftmeyer :

Hier müsste man genau ermittlen, welche Abzüge Sie vom Brutto-Gehalt machen können.

RA Ingo Driftmeyer :

Vorsorgeaufwendungen, berufsbedingte Aufwendungen, evtl. Kreditverbindlichkeiten.

RA Ingo Driftmeyer :

Dabei ist jedoch zu bedenke, dass Ihr Mann wahrscheinlich auch jetzt schon von Ihrem Geld "mitlebt".

RA Ingo Driftmeyer :

Ein Herauzögern kann die Sache daher im Endeffekt noch teuerer machen.

RA Ingo Driftmeyer :

Haben Sie ansonsten Vermögen angespart?

Customer:

ja ich finanziere fast alles, er auto,350,00 lebensmittel

Customer:

er nicht ich habe ein konto diba wo ich jeden mona 50,00euro spare

RA Ingo Driftmeyer :

Wenn das Zusammenleben bereits jetzt für Sie teurer ist als für Ihren Mann, dann sollten Sie den Schritt vielleicht wagen.

RA Ingo Driftmeyer :

Unterhalt müssen Sie erst zahlen, wenn Sie hierzu von Ihrem Mann aufgefordert werden.

RA Ingo Driftmeyer :

Dann sollten Sie ggf. einen Anwalt vor Ort mit einer konkreten Unterhaltsberechnung beauftragen.

RA Ingo Driftmeyer :

Was das angesparte Vermögen angeht, so gilt hier aber auch der Zugewinnausgleich. Die Hälfte der Ansparung würde Ihrem Mann zustehen, sofern er nicht selbst auch Vermögen angehäuft hat.

Customer:

ja das stimmt sie haben mir den schritt etwas leichter gemacht,aber wenn er sich jetzt kündigen lassen würde weil ich traue ihm nicht mehr

RA Ingo Driftmeyer :

Vom Unterhaltsrecht her kann er dies nicht.

RA Ingo Driftmeyer :

Ihm würden sog. fiktive Einkünfte angerechnet.

RA Ingo Driftmeyer :

D.h. er würde unterhaltsrechtlich so behandelt, als hätte er die Einkünfte vor einer Kündigung noch.

Customer:

ok das ist gut zu wissen

RA Ingo Driftmeyer :

Ok.

RA Ingo Driftmeyer :

Wie kann ich Ihnen sonst noch weiterhelfen?

Customer:

danke XXXXX XXXXX mir sehr geholfen

RA Ingo Driftmeyer :

Das freut mich.

RA Ingo Driftmeyer :

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

RA Ingo Driftmeyer :

Ich würde Sie noch bitten, eine Bewertung für die Beratung abzugeben.

RA Ingo Driftmeyer, Rechtsanwalt
Kategorie: Scheidungsrecht
Zufriedene Kunden: 451
Erfahrung: Fachanwaltskurs Familienrecht erfolgreich abgeschlossen
RA Ingo Driftmeyer und 2 weitere Experten für Scheidungsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9748
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9748
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11681
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8544
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3740
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Scheidungsrecht