So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 385
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
rafozouni ist jetzt online.

guten abend, ich habe eine frage und zwar geht es darum das

Kundenfrage

guten abend, ich habe eine frage und zwar geht es darum das ich mich von meinem mann trennen möchte. ich möchte auch das er aus der gemeinsamen wohnung auszieht aber das will er nicht. ich bin berufstätig und er bekommt alg 2.das problem ist das ich 2 kinder habe und mit den kindern in der wohnung bleiben möchte aber mein noch ehemann auch. er kann sich die wohnung aber nicht leisten weil sie für ihn viel zugroß ist und die arge für ihn auch die miete nicht übernehmen würde.wem steht die wohnung denn zu wenn keiner von uns ausziehen will?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

mit Dank für die Nutzung von Justanswer möchte ich Ihre Anfrage gern wie folgt beantworten:

Wenn Ihr Mann nicht freiwillig ausziehen will, bleibt nur die Möglichkeit, bei Gericht einen Antrag auf alleinige Zuweisung der Ehewohnung zu stellen.

Ich würde Ihnen insoweit anraten, vor Ort einen Kollegen mit Ihrer Interessenwahrnehmung zu beauftragen.

Ich hoffe, Ihnen hiermit gedient zu haben und darf höflich um das Akzeptieren der Antwort (durch Anklicken des grünen Buttons) bitten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wie ich sehe, sind Sie offline, ohne sich die Antwort angeschaut zu haben. Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung, ansonsten darf ich nochmals höflich um das Akzeptieren der Antwort (durch Anklicken des grünen Buttons) bitten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich erinnere nochmals höflich an das Akzeptieren der Antwort!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Scheidungsrecht