So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ernesto Grueneb...
Ernesto Grueneberg
Ernesto Grueneberg, Abogado
Kategorie: Scheidungsrecht
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
Ernesto Grueneberg ist jetzt online.

Mein Mann hat von seinem Vater geerbt!Nun sind wir getrennt,steht

Kundenfrage

Mein Mann hat von seinem Vater geerbt!Nun sind wir getrennt,steht mir vom Erbe etwas zu?Und wie wäre es im Falle einer Scheidung.Wir sind 18 Jahre verheiratet und ich war nicht berufstätig,da mein Mann selbstständig ist und ich die Kinder versorgte.Heute 18 u 13 Jahre!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

Ihnen steht nichts zu, wenn Sie keine Erbin sind. Dass Sie nocht mit dem Man verheiratet sind, ändert daran nichts.

Wenn Sie sich scheiden lassen, dann wird die Erbschaft nicht im Zugewinnausgleich miteinbezogen, nur etwaigen Wertzuwachs wäre ggf. miteinzubeziehen.

Ich hoffe, Ihnen trotz der für Sie ungünstigen Information geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Antwort.
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie Nachfragen?