So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Scheidungsrecht
Zufriedene Kunden: 26742
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag! Meine Frage richtet sich zum Kindesunterhalt Was

Kundenfrage

Guten Tag! Meine Frage richtet sich zum Kindesunterhalt:Was ist mein Zahlbetrag den ich leisten muss?
Es gibt 2 Kinder (beide5Jahre), Mutter lebt in Spanien jetzt, ich in DEU.
Nach Gerichtsmediation wurde vereinbart dass die Mutter Unterhalt bekommt,
und Kinder in DE gemeldet bleiben (dt Kindergeld somit) und das Kindergeld geteilt wird.
Kinder leben übergangsweise zu 60% bei Mutter und 40% in DEU beim Vater.Fianle Regel folgt 2012.
Zur Berechnung:
Monatsbrutto 4770 EUR. Monatsnetto ca 2770 derzeit (StKlI, 1 Kind), Bonus 2500 EUR/1x jährlich.Weihnachts/U-geld 1600 EUR/1xjährlich.
Abzüge ehebedingte Kredite (anerkannt) 517+229EUR, Berufsverbände 324 EUR/jährlich, Rentenvers+Berf.UnfähigVers+Krankvers zusammen 2052 EUR jährlich.
Berufsbedingte Aufwendungen noch nicht geltend gemacht.
Frage1. In welche Klasse falle ich laut DüssTabelle?
Frage2. was ist dann der Kindesunterhalt pro Kind?
Frage3. was ist dann der Zahlbetrag? Besonders ist mir hier unklar ob ich den vollen Kindesunterhalt oder den reduzierten Zahlbetrag leisten muss,
da die Mutter nur 50% des Kindergeldes bekommt.
Mit Gruss
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt: Urlaubs- und Weihnachtsgeld habe ich monatlich umgelegt und mit 341 EUR berücksichtigt. Es ergibt sich ein monatliches Einkommen von 2770+341 EUR, also 3111 EUR.
Sie geben an, dass die Mutter 50% des Kindergeldes bekommt also 92 EUR. Diese 92 EUR sind bei Ihnen hälftig zu berücksichtigen, da das Kindergeld beiden Elternteilen zusteht.


Version: 6.6-W Ausdruck: 20.10.2011, 10:54
Berechnung des Unterhalts
=========================
in Sachen 1
Daten und Beteiligte
====================
Berechnungsstichtag . . . . . 20. 10. 2011
Name der Variante I: C:\Program Files (x86)\C. H. Beck\WinFam\Varianten\NUER1101.VUO
gültig im Bezirk des OLG Nürnberg,
erster Gültigkeitstag 01. 01. 2011, wie vom Verlag ausgeliefert
Name der Variante II: C:\Program Files (x86)\C. H. Beck\WinFam\Varianten\WEST1104.VUZ
gültig in den alten Bundesländern und Berlin (West),
erster Gültigkeitstag 01. 04. 2011
Namen der nur Unterhaltspflichtigen
-----------------------------------
Mann
Namen des Kindes/der Kinder
---------------------------
K1
K2

Zuordnungen
===========
Kindesunterhalt
---------------
K1 ist ein Kind von Mann.
K2 ist ein Kind von Mann.

Bedarf und Leistungsfähigkeit
=============================

Unterhaltspflichtig
-------------------
Mann
----
Einkommen von Mann . . . . . . . . . 3.111,00 Euro
abzüglich pauschaler berufsbedingter Aufwendungen
. . . . . . . . . . . . . . -155,55 Euro
Schulden, Belastungen
Kredit . . . . . . . 517,00 Euro
Kredit . . . . . . . 229,00 Euro
Berufsverband . . . . 324,00 Euro
--------------
insgesamt: . . . . 1.070,00 Euro
Schulden, Belastungen . . . . . . . -1.070,00 Euro
------------------
unterhaltsrechtliches Einkommen . . . . 1.885,00 Euro

Kinder
======
K1
--
Alter von K1 . . . . . . . . . . . . 5 Jahre
K1 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Mann erhält das Kindergeld von 92,00 Euro

K2
--
Alter von K2 . . . . . . . . . . . . 5 Jahre
K2 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Der andere Elternteil erhält das Kindergeld von
. . . . . . . . . 92,00 Euro

Berechnung des Kindesunterhalts
===============================

aus dem Einkommen von Mann in Höhe von
. . . . . . . . 1.885,00 Euro
ergibt sich
Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle, Stand 11
Gruppe 2: 1501-1900, BKB: 1050


gegenüber K1
------------
Tabellenunterhalt DT 2/1 333,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -46,00 Euro
------------------
287,00 Euro
dazu Auskehrung des Kindergelds von
. . . . . . . . . 92,00 Euro

gegenüber K2
------------
Tabellenunterhalt DT 2/1 333,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -46,00 Euro
------------------
287,00 Euro
------------------
insgesamt . . . . . . . . . . . . 574,00 Euro

Prüfung auf Leistungsfähigkeit
==============================

Mann
----
Mann bleibt 1885 - 287 - 287 = . . . . . 1.311,00 Euro
Das unterschreitet nicht den notwendigen Selbstbehalt von
. . . . . . . . . . . . . . 950,00 Euro

Verteilungsergebnis
===================
Mann . . . . . . . . . . . . . 1.311,00 Euro
K1 . . . . . . . . . . . . . . 333,00 Euro
davon Kindergeld . . . 46,00 Euro
K2 . . . . . . . . . . . . . . 333,00 Euro
davon Kindergeld . . . 46,00 Euro
------------------
insgesamt . . . . . . . . . . . . 1.977,00 Euro

Zahlungspflichten
=================
Mann zahlt an
-------------
K1 . . . . . . . . . . . . . . 287,00 Euro
K2 . . . . . . . . . . . . . . 287,00 Euro
------------------
666,00 Euro




Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für Ihre schnelle und ausführliche Berechnung.

Nur eine Nachfrage: Berufsverbände sind jährlich 324 EUR als Kosten. Ich denke das haben Sie monatlich eingestzt. Monatlich müsste man /12 rechnen, oder?

Würde das eine andere Stufe ergeben?

Vielen Dank für die Nachrechnung?

Mit Gruss

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte haben sie bis Sonntag Abend geduld ich melde mich dann
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Geduld.

Ja, da haben Sie recht, wenn Sie diese Ausgaben jährlich haben, dann müssen Sie diese durch 12 teilen, so dass monatlich 27 EUR verbleiben.

Insoweit verändern sich Ihre Zahlungspflichten etwas:

Namen der nur Unterhaltspflichtigen
-----------------------------------
Mann
Namen des Kindes/der Kinder
---------------------------
k1
k2

Zuordnungen
===========
Kindesunterhalt
---------------
k1 ist ein Kind von Mann.
k2 ist ein Kind von Mann.

Bedarf und Leistungsfähigkeit
=============================

Unterhaltspflichtig
-------------------
Mann
----
Einkommen von Mann . . . . . . . . . 3.111,00 Euro
abzüglich pauschaler berufsbedingter Aufwendungen
. . . . . . . . . . . . . . -155,55 Euro
Schulden, Belastungen
Kredit . . . . . . . 517,00 Euro
Kredit . . . . . . . 229,00 Euro
Berufsverband . . . . 27,00 Euro
--------------
insgesamt: . . . . . 773,00 Euro
Schulden, Belastungen . . . . . . . . -773,00 Euro
------------------
unterhaltsrechtliches Einkommen . . . . 2.182,00 Euro

Kinder
======
k1
--
Alter von k1 . . . . . . . . . . . . 5 Jahre
k1 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Der andere Elternteil erhält das Kindergeld von
. . . . . . . . . 184,00 Euro

k2
--
Alter von k2 . . . . . . . . . . . . 5 Jahre
k2 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Der andere Elternteil erhält das Kindergeld von
. . . . . . . . . 184,00 Euro

Berechnung des Kindesunterhalts
===============================

aus dem Einkommen von Mann in Höhe von
. . . . . . . . 2.182,00 Euro
ergibt sich
Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle, Stand 11
Gruppe 3: 1901-2300, BKB: 1150

gegenüber k1
------------
Tabellenunterhalt DT 3/1 349,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -92,00 Euro
------------------
257,00 Euro

gegenüber k2
------------
Tabellenunterhalt DT 3/1 349,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -92,00 Euro
------------------
257,00 Euro
------------------
insgesamt . . . . . . . . . . . . 514,00 Euro

Prüfung auf Leistungsfähigkeit
==============================

Mann
----
Mann bleibt 2182 - 257 - 257 = . . . . . 1.668,00 Euro
Das unterschreitet nicht den notwendigen Selbstbehalt von
. . . . . . . . . . . . . . 950,00 Euro

Verteilungsergebnis
===================
Mann . . . . . . . . . . . . . 1.668,00 Euro
k1 . . . . . . . . . . . . . . 349,00 Euro
davon Kindergeld . . . 92,00 Euro
k2 . . . . . . . . . . . . . . 349,00 Euro
davon Kindergeld . . . 92,00 Euro
------------------
insgesamt . . . . . . . . . . . . 2.366,00 Euro

Wenn Sie im Sachverhalt angeben, dass Sie das hälftige Kindergeld erhalten und das Kindergeld nicht der Frau vollständig zufließt, so sind die 92 EUR nicht in Abzug zu bringen, da Sie diese bereits erhalten haben.



Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt