So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Scheidungsrecht
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag, mein Mann ist freiberuflich t tig und aktuell ohne

Kundenfrage

Guten Tag, mein Mann ist freiberuflich tätig und aktuell ohne Arbeit/Auftrag. Ich arbeite Vollzeit und betreue unser 4 jähriges Kind. Bei einer Scheidung/Trennung würde das Kind weiter bei mir leben, evtl. muss ich dann Teilzeit arbeiten. Muß ich meinem Mann Unterhalt zahlen, da er sich um keine Festanstellung bemüht und nur auf neue "Aufträge" wartet? Kann ich gezwungen werden weiter Vollzeit zu arbeiten um SEINEN Unterhalt zu finanzieren?
Danke XXXXX XXXXX Antwort.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist hierbei entscheidend durch wen die scheidung angestoßen wird und ist nicht mein mann auch meinem kind gegenüber unterhaltspflichtig? soll das bedeuten das ich ihm unterhalt zahle damit er meinem kind unterhalt zahlen kann ? seine miete fällt dann auch in mein resort?? ich hab auch nur 2500 € Netto-davon sollen 2 personen leben + unterhalt? + miete?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist hierbei entscheidend durch wen die scheidung angestoßen wird und ist nicht mein mann auch meinem kind gegenüber unterhaltspflichtig?

- Es ist egal, wer die Scheidung angestoßen hat. Wenn die Kinder bei Ihnen bleiben, muss der Vater für die Kinder Unterhalt zahlen.

soll das bedeuten das ich ihm unterhalt zahle damit er meinem kind unterhalt zahlen kann ?

- Nein.

seine miete fällt dann auch in mein resort??

- Nein.

ich hab auch nur 2500 € Netto-davon sollen 2 personen leben + unterhalt? + miete?

- Es würden erst Ihre Aufwendungen berücksichtigt und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kann der Mann Unterhalt verlangen; muss sich aber um einen Job bemühen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe jetzt nur ich einen selbstbehalt oder auch mein kind? wenn ich meine miete "spare" und bei meinen eltern unterschlüpfe habe ich mehr geld um ihm unterhalt zu zahlen?
muß ich meine etw beziehen und den mieter kündigen oder kann ich diese weiter vermietet haben und eine eigene wohnung mieten.
sind nicht umlagefähige nebenkosten der wohnung meine zusätzlichen ausgaben und somit anrechenbar?
was passiert mit vorhandenen werten auf konten u.ä.?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben einen Selbstbehalt, der aber erhöht ist, weil Sie für das Kind sorgen müssen.

Die Miete ist vom Selbstbehalt zu zahlen. Wenn Sie also kostenfrei bei den Eltern wohnen würden, würde man einen Wohnvorteil anrechnen. Es bringt Ihnen also nichts.

Vermögen - also Geld auf Konten - spielt beim Unterhalt keine Rolle.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Scheidungsrecht