So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.

RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 24898
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

hallo, ich habe drei kinder 8,10,12 j alt,haben vor f nf jahren

Kundenfrage

hallo, ich habe drei kinder 8,10,12 j alt,haben vor fünf jahren ein haus erworben,dies hat noch eine rest schuld die ich zur zeit alleine trage.scheidung wird in ca zwei monaten eingereicht.bin zur zeit vom unterhalt befreit,wie leuft das nach der scheidung,habe ein jahreseinkommen mit überstunden von26564 brutto davon gehen 6098 steuern und1489 reisekosten ab,da ich in holland arbeite gehen pro monat ca 90 eu an die krankenkasse die ich vom nettolohn selber tragen muss,des weiteren beträgt mein arbeitsweg im monatca1200 km.meine frage an sie kann ich das haus nach der scheidung behalten und brauch weiterhin kein unterhalt leisten oder ist es besser das haus für die restschuld zu verkaufen und eine wohnung mit ca400 kalt zu mieten,was wäre dann der unterhalt recht vielen dank XXXXX XXXXX mir helfen könnten danke.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Zunächst müssen Sie den allgemeinen Grundsatz beachten, dass Sie grundsätzlich bei einer Trennung oder Scheidung weniger Geld zur Verfügung haben werden.

Ausgehend von Ihren Angaben gehe ich von einem Nettoeinkommen von 26.564-6098=20466/12=1705,5-90=1615 EUR aus.

Bei den Fahrtkosten geht das Problem schon los. Die 1200 km im Monat werden beim Kindesunterhalt mit höchstens 5% berufsbedinget Aufwendungen berücksichtigt. Andernfalls wird man von Ihnen verlangen näher zur Arbeitsstätte zu ziehen. Zum Einkommen dazurechnen wird man Ihnrn den sogenannten Wohnvorteil, also die Tatsache, dass Sie in Ihrem Haus kostenfrei wohnen. Der Wohnvorteil besteht in der Höhe der ortsüblichen Marktmiete, abzüglich der Zinsen (nicht der Tilgung!!) für Ihr Darlehen. Die Nebenkosten sind nicht zu berücksichtigen. Wenn sich nun ergibt, dass die erzielbare Miete für Ihr Haus höher ist als die Zinsen, die Sie an die Bank zahlen, so wird Ihnen diese Differenz zu Ihrem Einkommen einkommenserhöhend hinzugerechnet.

Ausgehend von einem monatlichen Nettoeinkommen von 1615 EUR ergibt sich folgende Unterhaltspflicht:

Namen der nur Unterhaltspflichtigen
-----------------------------------
Mann
Namen des Kindes/der Kinder
---------------------------
1
2
3

Unterhaltspflichtig
===================
Mann
----
Einkommen von Mann . . . . . . . . . 1.615,00 Euro
abzüglich pauschaler berufsbedingter Aufwendungen -80,75 Euro
------------------
unterhaltsrechtliches Einkommen . . . . 1.534,00 Euro

Kinder
======
1
-
Alter von 1 . . . . . . . . . . . . 8 Jahre
1 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Der andere Elternteil erhält das Kindergeld von
. . . . . . . . . 184,00 Euro

2
-
Alter von 2 . . . . . . . . . . . . 10 Jahre
2 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Der andere Elternteil erhält das Kindergeld von
. . . . . . . . . 184,00 Euro

3
-
Alter von 3 . . . . . . . . . . . . 12 Jahre
3 lebt bei dem anderen Elternteil.
Der andere Elternteil erfüllt die Unterhaltspflicht durch Pflege und Erziehung.
Der andere Elternteil erhält das Kindergeld von
. . . . . . . . . 184,00 Euro

Unterhaltspflichten
===================

Unterhaltspflichten von Mann
----------------------------
aus dem Einkommen von Mann in Höhe von
. . . . . . . . 1.534,00 Euro
ergibt sich
Kindesunterhalt nach der Düsseldorfer Tabelle, Stand 11
Gruppe 2: 1501-1900, BKB: 1000, Abschlag/Zuschlag -1 > Gruppe 1: -1500, BKB: 900

gegenüber 1
-----------
Tabellenunterhalt DT 1/2 364,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -92,00 Euro
------------------
272,00 Euro

gegenüber 2
-----------
Tabellenunterhalt DT 1/2 364,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -92,00 Euro
------------------
272,00 Euro

gegenüber 3
-----------
Tabellenunterhalt DT 1/3 426,00 Euro
abzüglich Kindergeld . . . -92,00 Euro
------------------
334,00 Euro
------------------
insgesamt . . . . . . . . . . . . 878,00 Euro

Prüfung der Leistungsfähigkeit
==============================

Mann
----
Mann bleibt 1534 - 272 - 272 - 334 = . . . 656,00 Euro
Das ist weniger als der notwendige Selbstbehalt von
. . . . . . . . . . . . . . 950,00 Euro
Defizit: 950 - 656 = . . . . . . . . 294,00 Euro
Daher ist zu kürzen:
vorrangiger Kindesunterhalt 272 + 272 + 334 = 878,00 Euro
verfügbar 878 - 294 = . . . . . . . . 584,00 Euro
Mangelquote: 584/878*100 = . . . . . . . 66,515%
1: 272 * 66,515% . . . . . . . . . 181,00 Euro
also um 91 Euro weniger.
2: 272 * 66,515% . . . . . . . . . 181,00 Euro
also um 91 Euro weniger.
3: 334 * 66,515% . . . . . . . . . 222,00 Euro
also um 112 Euro weniger.
Das Resteinkommen erhöht sich damit auf
656 + 91 + 91 + 112 = . . . . . . . . 950,00 Euro

Verteilungsergebnis
===================
Mann . . . . . . . . . . . . . 950,00 Euro
1 . . . . . . . . . . . . . . 273,00 Euro
davon Kindergeld . . . 92,00 Euro
2 . . . . . . . . . . . . . . 273,00 Euro
davon Kindergeld . . . 92,00 Euro
3 . . . . . . . . . . . . . . 314,00 Euro
davon Kindergeld . . . 92,00 Euro
------------------
insgesamt . . . . . . . . . . . . 1.810,00 Euro

Zahlungspflichten
=================
Mann zahlt an
-------------
1 . . . . . . . . . . . . . . 181,00 Euro
2 . . . . . . . . . . . . . . 181,00 Euro
3 . . . . . . . . . . . . . . 222,00 Euro
------------------
584,00 Euro

Sie müssen also an Kindesunterhalt 584 EUR bezahlen.

Mit dem Rest müssen Sie Ihren Kredit zahlen, die Fahrtkosten bestreiten und Ihren Lebensunterhalt bestreiten. Ich habe bei dieser Berechnung zu Ihren Gunsten unterstellt, dass die erzielbare Miete und Ihre Zinsbelastung in etwa gleich sind, Sie also keinen Wohnvorteil haben. Sollte Ihnen ein Wohnvorteil verbleiben, so kann sich die Unterhaltszahlung noch erhöhen.

Diese erhebliche Zahlungspflicht sollten Sie in Ihre Überlegung einbeziehen, ob Sie das Haus behalten oder verkaufen.

Meinen Mandanten rate ich dazu, wenn Zweifel über die Finanzierbarkeit bestehen, einen Verkauf frühzeitig in Betracht zu ziehen.


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren.

Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.


Falls Sie Rückfragen haben stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich bin auch gerne bereit, Ihnen in anderen Angelegenheiten zur Seite zu stehen.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht



Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9751
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9751
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11686
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8547
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3748
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Scheidungsrecht