So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Scheidungsrecht
Zufriedene Kunden: 6570
Erfahrung:  Bearbeitung einer Vielzahl Scheidungen
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Hallo.. Meine Eltern wollen sich scheiden lassen ,was mir

Kundenfrage

´Hallo..
Meine Eltern wollen sich scheiden lassen ,was mir auch sehr Lieb ist.... aber mein Vater macht nur Terror und bedroht... kann ich da nix machen das die scheidung schneller geht
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

in der Regel ist eine Scheidung erst möglich, wenn die Eheleute 1 Jahr getrennt leben.

In Ausnahmefällen kann vor Ablauf des Trennungsjahres eine Scheidung beantragt werden, wenn ein sog. Härtefall vorliegt. In § 1565 II BGB ist geregelt, dass das Trennungsjahr nicht eingehalten werden muss, wenn es für den antragstellenden Ehegatten Gründe in der Person des anderen Ehegatten gibt, die für ihn eine unzumutbare Härte darstellen. Diese Härtegründe mussen von dem antragstellenden Ehegatten vorgetragen und bewiesen werden.

Jedoch sind die Maßstäbe der Gerichte sehr hoch. Z.B. werden wiederholte Eifersuchtsszenen oder auch eine einmalige körperliche Misshandlung für nicht ausreichend angesehen. Ohne konkrete Anhaltspunkte, wie sich der von Ihnen geschilderte "Terror"äußert, kann eine Einschätzung nicht vorgenommen werden.

Eine Möglichkeit bestünde jedoch in einem Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz, falls es zu wiederholten Beleidigungen, Tätlichkeiten oder Bedrohungen kommt .

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Bei Unklarheiten kontaktieren Sie uns bitte.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
[email protected]
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Fragen ? Ansonsten bitte ich um Akzeptierung der Antwort (siehe Nutzungsbedingungen).

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass