So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.

Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16814
Erfahrung:  sselbständiger Rechtsanwalt
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Scheidungsrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe folgende Frage Ich m chte mich das

Kundenfrage

Guten Morgen,
ich habe folgende Frage: Ich möchte mich das 2. Mal von meinem Mann trennen, also weg ziehen (ca. 350km) mit meinen 2 Kindern. Hat mein Mann die Möglichkeit darauf zu bestehen, dass die Kinder bei ihm bleiben? Oder wie muss ich mich verhalten? Ich habe eine Stelle in Leipzig, die ich Anfang Juli antreten werde. Der Wohnort ist der, wo ich bereits 11 Monate mit den Kindern gewohnt habe.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Scheidungsrecht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihre Frage unter Berücksichtigung des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes wie folgt.

 

Da Sie die gemeinsame elterliche Sorge inne haben, müssen Sie sich auch im Vorfeld des Umzuges nach Leipzig mit Ihrem Ehemann verständigen, ob er die Zustimmung erteilt, dass die Kinder mit Ihnen umziehen können. Sollte unter Ihnen beiden eine einvernehmliche Lösung nicht möglich sein, müssten Sie unverzüglich beim Jugendamt mit der Bitte um Vermittlung vorsprechen. Da Sie allerdings nächste Woche bereits Ihre neue Arbeitsstelle antreten wollen, sollten Sie eine zügige Klärung herbeiführen. Ggf. müssen Sie einen Eilantrag bei dem für Sie jetzt örtlich zuständigen Familiengericht einreichen und eine kurzfristige gerichtliche Entscheidung herbeiführen.

Wichtig ist, dass eine Klärung vor dem Umzug erfolgt. Wenn Sie eigenmächtig umziehen, kann Ihr Ehemann einen Antrag auf Rückführung der Kinder stellen.

Da Sie aber nachvollziehbare Gründe für den Umzug haben und Ihr Ehemann dem letzten Umzug ja auch zugestimmt bzw. hingenommen hat, dürften Sie bei dem jetzigen Umzug doch auch nicht wirklich mit erheblicher Gegenwehr rechnen müssen.

Sollte Ihr Ehemann allerdings ausdrücklich die Zustimmung verweigern, sollten Sie spätestens am Montag bei einem Fachanwalt für Familienrecht bei Ihnen vor Ort vorsprechen.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen zunächst eine erste rechtliche Orientierung verschaffen und stehe für Rückfragen zur Verfügung. Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Scheidungsrecht
Zufriedene Kunden: 16814
Erfahrung: sselbständiger Rechtsanwalt
Tobias Rösemeier und weitere Experten für Scheidungsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Rösemeyer,

vielen Dank XXXXX XXXXX schnelle Antwort und die rechtliche Orientierung. Ich denke schon, dass mein Mann es mir dieses Mal schwerer machen wird, da er in erster Linie an das finanzielle Desaster denkt. Natürlich ist es ein 3. Umzug innerhalb 18 Monaten für die Kinder, aber da es ja schliesslich mit um das Wohl der Kinder (7 + 2,75J), insbesondere des Älteren geht, sehe ich das Wohl der Kinder in der jetzigen Situation als gefährdet an. Ich habe meinen Arbeitsbeginn auf den 5.7.10 verschieben können. Die Wohnung werde ich allerdings erst gegen Mitte Juli beziehen können. Da es sich auch um einen Umzug aus NRW nach Sachsen handelt, ist die Sachlage für mich sehr schwierig. Ich hoffe allerdings, dass mein Mann am Montag nicht auf seinem Standpunkt beharrt. Ich möchte schon alle Fakten im Vorfeld und ohne Anwalt, soweit es geht, klären können, aber sehe mich nun gezwungen, mir Ihren Rat einzuholen. Da unser Sohn die Schule hier beenden soll, werde ich die Kinder hier lassen müssen, um die Stelle antreten zu können. Mein Mann hat ab Montag Urlaub, somit ist die Betreuung gewährleistet. Kann mir das negativ ausgelegt werden? und wie verhalte ich mich, wenn er dann doch nicht zustimmt, die Kinder mit zu nehmen?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Fragestellerin,

 

das ist eine ausgesprochen brenzliche Sitution. Ich möchte Ihnen mitnichten Angst machen, aber falls Sie sich dazu entschließen sollten, erst die Arbeit aufzunehmen und dann die Kinder nachzuholen, kann das schiefgehen, wenn Ihr Mann nicht zustimmt oder auf einmal seine Meinung wechselt. Ich sehe natürlich, dass Sie im Zugzwang sind und das können Sie sicherlich in einem etwaigen gerichtlichen Verfahren anbringen. Auch dürfte eine Rolle spielen, dass Sie ja schon einmal mit den Kindern für längere Zeit ausgezogen waren. Ich hoffe für Sie, dass alles gut geht. Versuchen Sie unbedingt etwas Schriftliches zu bekommen.

 

Viel Glück

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9758
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9758
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    11690
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8548
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7167
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PR/Prof.Nettelmann/2012-4-12_9146_Prof.AchimNettelmann2.64x64.jpg Avatar von Prof.Nettelmann

    Prof.Nettelmann

    Steuerberater

    Zufriedene Kunden:

    3751
    HochschullehrerSteuerberaterDipl.-Kfm.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Scheidungsrecht