So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Schadensersatz
Zufriedene Kunden: 60
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schadensersatz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Wenn mein Mann seinen Beruf aufgibt, genau mit dem Tag entfällt

Kundenfrage

Wenn mein Mann seinen Beruf aufgibt, genau mit dem Tag entfällt die Berufshaftpflichtversicherung und Rechtschutz. Da kein 'Geld vorhanden ist, kein Einkommen mehr zu erwarten
was soll ich (Ehefreu) tun. Er will ja weitermachen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Schadensersatz
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Besteht denn die Gefahr, dass er seinen Beruf aufgeben muss ?


Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja.

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


Ihr Mann müsste einen Erwerbsunfähigkeitsrente von der Steuerberaterversorgung bekommen.

Ansonsten muss jemand gefunden werden, der seine Kanzlei entweder übernimmt, oder aber abwickelt
Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wenn ich Ihnen noch weiterhelfen kann, sehr gerne

Das ist übrigens Ihre kostenlose Nachfrage
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Mein Mann will 1 Sache noch abschließen. Die ist aber entscheidend.


Er liegt im Krakenhaus u. kann jetzt nicht arbeiten. Wenn er Beruf aufgibt erlischt sofort die Versicherung.Darum. In etwa 3 Wochen kann er vielleicht wieder arbeiten. .


Wenn Schaden entsteht muss ich als Ehefrau haften?


Danke


 

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nein,Sie haften nicht als Ehefrau, nur dann wenn Sie etwas unterschrieben haben
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Frau Schiessl,


 


vorerst keine Fragen.


 


danke

Experte:  ClaudiaMarieSchiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gerne

bitte fragen Sie nach so oft Sie möchten.
Das ist immer noch die kostenlose Nachfrage

Ähnliche Fragen in der Kategorie Schadensersatz