So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Schadensersatz
Zufriedene Kunden: 3792
Erfahrung:  Lanjährige praktische rechtsübergreifende Tätigkeit als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Schadensersatz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich m chte ein Entsch digungsverfahren gegen einen Sachbearbeiter

Kundenfrage

Ich möchte ein Entschädigungsverfahren gegen einen Sachbearbeiter des JobCenters erwirken, da er - meine Anträge nicht annahm, auf einen Flur schmiss, derer zugänglich für alle Kunden ist - mich insoweit nötigt, dass er mich bei jeder Vorspache des Hauses verweist. Welcher Entschädigungsbetrag ist hier angemessen? Ich denke 200-300€ sollten angemessen sein,
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Schadensersatz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 6 Jahren.

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich aufgrund Ihrer Schilderung gerne informatoisch Auskunft gebe wie folgt.

Denkbar wäre die Verwirklichung eines Beleidigungsdeliktes.

Ihr angesetzter Betrag wäre hierfür als Schadenersatz nicht übersetzt.