So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 3593
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
experteer ist jetzt online.

Renault Kangoo Die werkstatt hat an den Sicherungen 2 Std

Beantwortete Frage:

Renault Kangoo Die werkstatt hat an den Sicherungen 2 Std erfolglos den Fehler gesucht, daß das gebläse voll weiterläuft, auch wenn die Zündung schon länger aus ist. Ich hatte vorher über Nacht die Batterie abgeklemmt.Bei Abholung des Autos funktionierte die Servolenkung nicht mehr. Kann es da einen Zusammenhang geben? Gruß U. ***

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Renault
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Bitte entschuldigen Sie die Wartezeit.

Handelt es sich bei Ihrem Fahrzeug um eine Klimaanlage oder eine Klimaautomatik?

Wielautet die Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeuges?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo- vielen Dank, daß Sie sich gemeldet haben. Die Fahrgestellnummer ist VF1KC07EF28297641. Baujahr 2003. Ich denke, daß es sich um eine einfache Klimaanlage handelt - ohne daß Temperatur eingestellt werden kann. Frdl. Gruß Uta Rolser
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Noch eine nachfrage, besitzt das Fahrzeug eine Standheizung?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo - Nein, das fahrzeug besitzt keine Standheizung. Frdl Gruß Uta Rolser
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wenn das Gebläse weiter läuft sollte die Werkstatt den Temperatursensor prüfen, wenn dieser eine zu hohe Temperatur meldet kann der Lüfter auch an bleiben. Ist dieser in Ordnung, sollte das Hauptsteuergeröt geprüft werden, dieses gibt den Befehl den Lüfter an zu schalten. Die Servolenkung kann durch den hohen Energieverbauch des Lüfters ausfallen.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer Ihr Experteer

experteer und weitere Experten für Renault sind bereit, Ihnen zu helfen.