So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod,
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 26
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

bei dem Renault Megane II Bj. 2008 ( Schlüssel-Nr.

Kundenfrage

Hallo, bei dem Renault Megane II Bj. 2008 ( Schlüssel-Nr. 3333 und AHK ) funktioniert zwar die ZV aber die Wegfahrsperre bleibt aktiv! Nachdem die Karte in den Schacht gesteckt wird und Betriebsbremse und Startknopf betätigt wird, leuchtet "Lenkrad drehen und Start drücken" auf! Lenkradriegel ist entriegelt und reagiert auch nicht auf die Karte! Mit der Bitte um Hilfe, ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,
vielen Dank ***** ***** sich für Justanswer entschieden haben.
Habe ich die Fehlerbeschreibung richtig verstanden, dass das Lenkradschloss trotz gesteckter Karte in Kartenschacht nicht löst?
Tritt das Problem mit beiden Schlüsselkarten auf?
Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der Lenkriegel ist gelöst und wurde von mir nach Sichtung der Kontakte aus- und wieder eingebaut!

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Der Lenkriegel muss allerdings an das Steuergerät und den Kartenschacht programmiert werden. Leider muss diese Arbeit auch nach dem Aus- und Einbau durchgeführt werden.
Hier würde die Arbeit bei Renault etwa 45€ kosten.
Falls keine Rückfragen mehr bestehen, bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben.
Rückfragen stellen Sie mir bitte in diesem Chat.
Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Dieses Problem "NIchtdeaktivierens der WFS" bestand schon vor dem Trennen des Lenkriegels!

Kann es sein, dass die Kartenschlüssel z. Zt. nicht von der WFS erkannt werden?

Würde das ein "Anlernen" der Karten bei Renault bedeuten? Was bedeutet das für mich preislich!

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Das das Steuergerät die Karte nicht erkennt, wäre eine weitere Möglichkeit.
Allerdings kann das Problem auch durch eine fehlerhafte Verbindung zwischen dem Lenkschloss und dem Steuergerät verursacht worden sein. Deshalb wäre der Aus- Einbau auch ohne Erfolg.
Beide Codierungen zusammen Kosten etwa 70€. Je nach Stundensatz der Werkstatt.
Auch die Funktion der Karte muss geprüft werden. Die Funktion der Zentralverriglung zeigt keine 100%ige Funktion der Schlüsselkarte an.
Falls keine Rückfragen mehr bestehen, bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben.
Rückfragen stellen Sie mir bitte in diesem Chat.
Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich habe in einem anderen Beitrag gelesen, dass bei einem 2005 Megane 2 der Lenkriegel nicht eingelesen werden braucht!

Ist das bei mir tatsächlich erforderlich?

Kann auch eine Unterbrechung vom Airbagstecker unter den Sitzen zum Lenkriegel und somit ein Nichtdeaktivieren der WFS führen?

Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, der Stecker kann den Fehler nicht verursachen.
Nach meiner Information muss der Lenkriegel angelernt werden. Allerdings soll durch das anlernen auch die Funktion und die Verbindung (bzw. die Komunikation) zum Steuergerät geprüft werden.
Falls keine Rückfragen mehr bestehen, bitte ich Sie eine Bewertung abzugeben.
Rückfragen stellen Sie mir bitte in diesem Chat.
Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Sie Ihre o.a. Frage nun beantwortet erhalten haben.

Bei weiteren Fragen an unseren Experten nutzen Sie bitte den Button "dem Experten antworten", andernfalls geben Sie bitte Ihre Bewertung ab. Vielen Dank.

Gern können Sie sich mit uns in Verbindung setzen unter "[email protected]" oder "Tel.: 0800(###) ###-####quot; Montag bis Freitag von 10:00-18:00. Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault