So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 3213
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
experteer ist jetzt online.

Habe ein problem mit dem clio

Kundenfrage

Habe ein problem mit dem clio
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Gern möchte ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen, heirfür benötige ich jedoch folgende Angaben:

- Was ist die genaue Beanstandung zum Fahrzeug?
-Wurden eventuell bereits Fehler ausgelsesn?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Also das auto ruckelt bei zwischen 80 und 100km/h und danach hört es auf und am anfang is alles normal bis auf die 80/100 km/h was kann das sein ?

Ist das die antriebswelle oder ist irgendwas mit den zündkabel oder kerzen od ich weiss es nicht .

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ist dieses Ruckeln eher ein Ruckeln der Beschlunigung oder eher eine Vibration der gesamten Karosserie?

Wenn das Ruckeln von der Karosserie kommt, sollten die Räder auf rundlauf und Wuchtung geprüft werden, da der Geschwindigkeitsbereich zwischen 70 und 110 km/h typich für Unwuchten n Rädern ist.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die gesammte karroserie ruckelt. Die räder wurden gewuchtet sommer und winterreifen . Was kann das sein. Aber eher die vordere hälfte des autos . Ich brauch ergebnisse.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Es muss sich heirbei aber um eine bewegte Masse handeln, da es eine Unwucht sein muss. Wurden die Radlager überprüft? sind diese fest im sitz oder haben diese Luft?
Wurde die Acheinstellung überprüft? Hier kann es durch eine nicht stimmige Achsgeometrie zu unwuchten beim abrollen kommen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Um welche masse meinen sie, und wie unwucht?

Die radlagern sind in ordnung .

Wegen der achsgeometrie weiss ich nicht. Kenn mich nicht so aus. Soweit müsste alles passen sonst hätten sie beim tüv was gesagt.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Wenn das Problem nur zwischen 80 und 100km/h auftritt, so muss das Problem an einem bewegten Teil liegen welches eine Unwucht hat sonst würde das Rütteln nicht wieder verschwinden.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Und welches teil kann es sich handeln. Sag mir ein paar.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

-Räder
-Bremsscheiben
-Radlager
-Antriebswellen
-Die Gelenke der Radaufhängung bedingt durch dre Rotation der Räder
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Welche gelenke der radaufhängung z.b

Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Hier meine ich:

-Spurstange
-Traggelenk
- Querlenkerbuchsen
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich hoffen ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie, wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen, eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ich hoffen ihnen mit meiner Antwort weitergeholfen zu haben. Bitte geben Sie, wenn keine weiteren Fragen mehr bestehen, eine positive Bewertung ab da durch diese auch die Bezahlung für meine Beratung erfolgt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault