So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

RENAULT GRAND SCÉNIC II (JM0/1_) BJ: ab 04/04 1598 cm3, 113

Kundenfrage

RENAULT GRAND SCÉNIC II (JM0/1_)
BJ: ab 04/04
1598 cm3, 113 PS, 83 kW
Benziner/KM- Stand: ca. 130000

Guten Morgen,
folgende Sachlage möchte ich erst einmal schildern:
Vor Antritt meines Juli-Urlaubes habe ich vorsorglich noch einen Ölwechsel durchführen lassen, da der Gute im Kaltstart Klappergeräusche von sich gab, wo ich annahm, dass es die Hydroventile sein könnten. Mit dieser Sache bin ich auch noch nicht viel weiter, da das Klappern nicht immer im kalten Zustand auftritt.
Im Urlaub ging die 3. Zündspule flöten; 2010 u. 2011 wurde schon je eine neu ZS ersetzt.
Folglich bin ich im Urlaub zur Freien Werkstatt und habe alle 4 Z-Kerzen- und alle Z-Spulen erneuern lassen.
Gestern erscheint die Fehlermeldung: Abgassystem defekt
Daraufhin bin ich kurz vor Ladenschließung 16:00 h zur Werkstatt mit den 3 Buchstaben, die mir noch die Fehler auslesen, aber nicht löschen konnten. Nun liegt mein Verdacht, dass die Lambdasonde auch den Geist aufgegeben hat, nahe. Könnte das die Ursache für die Fehlermeldung sein?
Die Fehlerauslesung spukte aus:
Fehlercode: 769 (Zündkreis Zyl. 1)
Fehlercode: 304 (Vordere Lambdasonde)
Fehlercode: 769 (Zündkreis/hohe Anzahl an Aussetzer) – (Ausfall/Zerstörung des Kat. Wahrscheinlich)
Fehlercode: 787 (Aussetzer)

Für Ihre Antwort wäre ich sehr dankbar.

Mit freundliche Grüßen

U.R.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
hallo und vielen dank für ihre anfrage.

dieses modell, und speziell dieser Motor ist mit einem Nockenwellenversteller ausgerüstet. die einlassnockenwelle kann über öldruck verstellt werden. realisiert wird dies über das Ritzel der Nockenwelle, welches in sich selbst verdreht werden kann.
sehr oft erleidet dieses ritzel einen defekt. das Rückschlagventil, welches normalerweise dafür sorgt, daß das Öl bei abgeschaltetem Motor innerhalb des Ritzels bleibt funktioniert dann nicht mehr, wodurch das Öl bei längerer Standzeit ( mehrere Stunden ) komplett abfließen kann.
wird der Motor nun gestartet rattert und klapperr dieses ritzel da es einige sekunden braucht bis sich dieses wieder mit öl gefüllt hat.
neben dem Rattern kommt es auch zu problemen der Steuerzeiten. da die Verstellung in diesem Moment nicht funktioniert kommt es auch zu Abweichungen zwischen den Sollwerten des Steuergerätes und den tatsächlichen Werten der Einspritzung.
dadurch wird ebenfalls der Fehler “abgassystem prüfen/defekt“ im display angezeigt.

mein tipp:

lassen sie das Fahrzeug durch eine Renaultwerkstatt auslesen. deren tester können tiefer und genauer nachproblemen in der Einspritzung schauen.
sollte durch deren tester ein fehler “versatz nockenwelle“ gefunden werden wäre die annahme praktisch bestätigt.
bedenken sie das für den Austausch des besagten ritzels der zahnriemen erneuert werden muss.
in zahlen sprechen wir hier von etwa 1100€ an Reparaturkosten.

Ich hoffe ich konnte ihnen das ganze nachvollziehbar erklären und würde mich über eine positive Bewertung freuen.

grüße

widlock
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
bitte geben sie mir ein feedback falls sie in der Sache weiterhin Hilfe benötigen.

grüße

widlock
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

falls Sie keine weitere Hilfe benötigen und keine Rückfragen haben wäre es nett wenn Sie noch eine Bewertung abgeben würden. Denn anhand der Bewertung werden wir beurteilt.

Grüße

Widlock