So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Renault Trafic Bj 2002 1.9 Diesel Springt plötzlich nicht

Kundenfrage

Renault Trafic Bj 2002 1.9 Diesel Springt plötzlich nicht mehr an. Mit Starpilotspray startet er. Wenn er wieder einige Stunden gestanden ist, gehts wieder nicht. Der Anlasser dreht gut und freudig durch. Die Werkstatt tippt auf defekte Glühkerzen, was mir nicht ganz plausibel scheint, denn dann müsste alle aufs Mal kaputt gegangen sein. Der Motor hatte bis jetzt nie die geringsten Startschwierigkeiten und sprang auch ohne Vorglühen Sommer und Winter auf den ersten Kick an.
Wäre sehr froh um einen schnellen guten Rat, bevor die Werkstatt morgen früh alles umsonst zerlegt.
Vielen Dank
Herzliche Grüsse
Roland
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Widlock :

Hallo Roland, vielen dank für deine Anfrage bei Justanswer. Es sollte das Kraftstoffniederdrucksystem geprüft werden. Also die Leitungen von Filter zu Pumpe auf Undichtigkeiten, sowie der Filter auf Verstopfung. Meist liegt das Problem an undichten Leitungen. Steht das Auto länger sammelt sich Luft in der Zulaufleitung der Hochdruckpumpe welche die Pumpe nicht verarbeiten kann. Durch Starthilfespray kann man der Pumpe dann helfen die nötige Saugkraft aufzubauen um den Kraftstoff wieder anzusaugen. Die Glühkerzen werden eher nicht das Problem sein, denn bei den aktuellen Temperaturen würde der Motor dennoch nach wenigen Sekunden anspringen. Davon ab kann man die Kerzen anhand ihrer Stromaufnahme prüfen. Grüße Widlock

JACUSTOMER-wqv7xmz4- :

Hallo Widlock

JACUSTOMER-wqv7xmz4- :

Vielen Dank für Deine Antwort, ich selber dachte auch in diese Richtung, wie Du beschrieben hast. Der Garagist sagt allerdings, er erhalte kein Signal von den Glühkerzen. Wäre dies realistisch, dass da alle Kerzen miteinander kapputt gingen? Wenn nicht alle defekt sind müssten ja die Guten Kerzen zünden und dies müsste beim Anlassern bemerkt werden (unrundes angeben), was, soviel ich weiss nicht der Fall ist. Ich habe das Problem, dass ich meinen Trafic meiner Tochter ausgeliehen habe und die steht jetzt damit in der Werkstatt in der französischen Schweiz und ich habe wegen der Sprache kaum Chance, mit diesen Leuten zu sprechen (läuft alles über meine Tochter).

Widlock :

Hallo Roland,

Widlock :

ich halte es für blödsinn das die Glühkerzen schuld sein sollen. Natürlich ist es möglich das nach und nach die glühkerzen kaputt gehen können, aber das alle zeitgleich kaputt gehen ist sehr unwahrscheinlich.

Widlock :

Übrigens, wenn kein “Signal“ an den Kerzen ankommt kann die Ursache nicht die Kerze sein.

Widlock :

Die Kerzen brauchen 12V Spannung um zu funktionieren was man messen kann.

Widlock :

Die Kerze selbst kann man ebenfalls messen.

Widlock :

Die sollen doch einfach mal den Kraftstoffdruck während dem starten per Diagnosegerät auslesen.

Widlock :

Oder die Zulaufleitung auf Luftblasen kontrollieren. Grüße

JACUSTOMER-wqv7xmz4- :

Hallo Widlock

Trotz meinem Hinweis mit Deinen Inputs an den Garagisten (via meine Tochter) behauptete dieser fest, es sei mit 90% Sicherheit die Glühkerzen, man könnte sie messen und sie seien eindeutig defekt, und er wechselte 2 Stück aus. Leider war ich halt nicht vor Ort und hätte auch Mühe gehabt, mich mit französisch durchzusetzen.

Der Wagen funktionierte dann 2 Tage problemlos, wobei er aber nur für Kurzstrecken benützt wurde. Als wir jetzt wieder eine 200 km Strecke fuhren und ihn an der Sonne ca. 4 Stunden stehen liessen, sprang er wieder nicht an. Zum Glück beschaffte sich meine Tochter einen Startspray, mit dessen Hilfe wir wieder starten konnten. Inzwischen ist auch schon die Rechnung inst Haus geflattert: sFr. 469.--!!!

JACUSTOMER-wqv7xmz4- :

Nun werde ich den Wagen nächste Woche in meine Heimatgarage bringen, wo sehr gute Leute dran arbeiten werden und es ist auch ohnehin ein Service fällig. Ich selber bin nach wie vor natürlich auch Deiner Meinung betreffend Diagnose und ich bin sicher, dass meine Garage nun diese Fährte auch aufnehmen wird.

Gerne halte ich Dich auf dem Laufenden und es würde mich freuen, wenn ich so noch mit Dir in Kontakt bleiben dürfte, bis zur Lösung des Problems (selbstverständlich mit anschliessender guten Bewertung).

Besten Dank und Gruss
Roland

Widlock :

Hallo Roland, ist natürlich wieder so ein typischer Fall. Ich denke es dreht sich definitiv um die Einspritzung, entweder das Kraftstoffsystem ( Leitungen, Filter ) oder im schlimmsten Fall Pumpe, Injektoren. Ich bin gespannt wie die Fachwerkstatt nun vorgeht und was letztlich dabei rum kommt. Ich freue mich auf deine Rückmeldung. Grüße Widlock

JACUSTOMER-wqv7xmz4- :

Hallo Widlock
Am letzten Montag wollte ich mit dem Trafic auf den vereinbarten Termin in meine Vertrauens-Fachwerkstatt fahren, die allerdings 90 km entfernt liegt. der Wagen hat 10 Tage gestanden und ich dachte, ich könne wieder mit dem Pilotspray starten und losfahren. Kurz starten hat zwar geklappt, jedoch sobald man das Gas etwas zurücknahm, stellte er ab. Fahren war überhaupt nicht mehr möglich. Nun wurde er dorthin abgeschleppt.
Fachwerkstatt hat nun einen defekten Kurbelwellensensor diagnostiziert, der das Signal für die Einspritzung liefert und sie sagen, dass er nun wieder super gut anspringe. Ich hoffe, dass es nun auf die Dauer so ist. Ich werde den Wagen erst später abholen, da ich ihn jetzt nicht gerade brauche und die Fahrt noch mit etwas anderem verbinden möchte.
Dein Feedback interessiert mich natürlich.
Beste Grüsse
Roland

JACUSTOMER-wqv7xmz4- :

Hallo Wildlock

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault