So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo, habe einen Renault Twingo Baujahr 96, bin letzte Woche

Kundenfrage

Hallo, habe einen Renault Twingo Baujahr 96, bin letzte Woche ohne Mängel durch den Tüv gekommen, nur seitdem spinnt meine Kiste total. Wenn ich aufs Gas steige zieht er nicht mehr, und geht irgendwann ganz aus. Wenn ich ihn dann wieder anmachen will, springt er mir nicht mehr an. Ich bleibe dann so fünf Minuten stehen, und starte ihn dann läuft er wieder einwandfrei. Sonst wenn ich irgendwo stehe, nuckelt er so ein bißchen im Standgas, aber wenn er diese "Anfälle" hat gibt er beim stehen keinen Mucks von sich, so das ich denke er wäre wieder aus, ist aber nicht so. Was könnte das denn sein?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Widlock :

Hallo und vielen dank für ihre Anfrage bei Justanswer. Möglich und sehr wahrscheinlich ist hier ein Problem der Sensorik. Entweder wird die Drosselklappenstellung nicht korrekt erkannt, oder es liegt ein Fehler des Motortemperaturfühlers vor. Das Fahrzeug ist zwar bereits etwas älter, dennoch kann der Fehlerspeicher in einer Renault Werkstatt abgefragt gwerden. Und dies sollten Sie nach Möglichkeit auch umgehend tun. Lassen Sie sich das Protokoll aushändigen falls es nicht eindeutig ist. Anhand dessen können wir die Suche nach der Ursache eingrenzen. Grüße Widlock