So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

suche beim renault twingo 1997 automatic den stecker für

Kundenfrage

suche beim renault twingo 1997 automatic den stecker für otp
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Bitte beschreiben Sie, was mit "OTP" gemeint ist.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

für die überbrüfung des lesegerätes giebt es einensteckferbindung die ist normal beim aschenbecher oder im motor .ich finde den stecker nicht

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ach so, dann meinen Sie den OBD Anschluss - OPT gibt es nicht!

Beim Twingo befindet sich die Diagnoseschnittstelle seitlich am Sicherungskasten links neben dem Lenkrad.
Ein 1997er Baujahr ist aber noch nicht OBD2 fähig so dass Sie -je nach dem, was für ein Modell Diagnosegerät Sie verwenden) über die Schnittstelle vermutlich keine Kommunikation mit dem Fahrzeug aufbauen können werden.

 

Sollte noch eine herstellerspezifische OBD1 Schnittstelle vorhanden sein, so befindet sich diese im Motorraum auf der rechten Seite eim Bereich des Lufteinlasses bzw. am Motor. Mit einem handelsüblichen OBD2 Diagnosegerät (bspw. von ebay) können Sie darüber allerdings nicht auf das Fahrzeug zugreifen.

Ich freue mich über Ihre Bewertung (diese ist sehr wichtig, bitte nicht vergessen!)und stehe für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro