So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Guten Abend ich habe seit kurzem einem Renault Megane Scenic

Kundenfrage

Guten Abend ich habe seit kurzem einem Renault Megane Scenic und wollte das hintere Schiebedach öffnen es lies sich aber nur 1 cm ungefähr öffnen und dann ging nichts mehr wie bekomme ich es jetzt wieder zu??
Bitte um eine Antwort!!!
Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Kontrollieren Sie zunächst die Sicherung für das Schiebedach im Sicherungskasten links unterhalb des Lenkrads.
Das Symbol sieht aus wie ein Rechteck mit Pfeilen darin.

Sollte dies nicht helfen müsste der Dachhimmel bzw. die Verkleidung des Schiebedachs entfernt werden um an den Motor zu gelangen. Hier kann man mit einem Imbusschlüssel das Dach manuell schließen.

Sollten Sie so nicht weiter kommen kann ich Ihnen morgen detailliertere Informationen anbieten.

Grüße

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja die sicherung habe ich auch schon kontroliert die ist es auch nicht habe eine neue rein geht auch nicht. Wie die verkleidung entfernen komplett?

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Der Motor des hinteren Schiebedachs befindet sich beim Scenic hinter dem Schiebedach. Wenn man keine Verkleidung direkt hinter dem Schiebedach entfernen kann muss man den Dachhimmel in diesem Bereich absenken.
Genaueres kann ich Ihnen erst morgen sagen, dann kann ich die Anleitung einsehen.

Grüße

Widlock
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

es ist in der Tat so wie von mir bereits beschrieben. Es muss der Dachhimmel hinten abgesenkt werden um das Dach manuell schliessen zu können.
Ein Imbusschlüssel Größe 4 wird dazu benötigt.
Um den Himmel absenken zu können müssen die verkleidungen der B und C Säulen entfernt werden sonst knickt der Himmel ein.
Die Motoren sind leider häufiger die Ursache für dieses Problem und auch leider nicht billig. Ein neuer Motor kostet 540Euro und muss dann noch eingebaut werden.

Grüße

Widlock