So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Bei meinem renauclt Megane 16V Bj 02 läuft das Gebläse permanent,

Kundenfrage

Bei meinem renauclt Megane 16V Bj 02 läuft das Gebläse permanent, auch wenn ich die Klimaautomatik vollständig ausstelle.
Was kann das sein?
Klaus
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Laut Stromlaufplan wird der Gebläsemotor direkt vom Klimabedienteil sowie dem Klimaanlagensteuergerät angesteuert. Ein Relais oder ein Vorwiderstand mit direkter Verbindung zur Klemme 30 (Dauerplus) wie es früher der Fall war gibt es also nicht mehr.

Dem zur Folge wird der Fehler hier entweder am Klimabedienteil, seltener am Steuergerät oder dem Gebläsekontrollgerät (im Lüftermotor integriert) selber liegen. Da die Teile nich gerade preiswert sind sollte bei Renault (!) zu erst der Fehlerspeicher (Die Klimaanlage ist in die Eigendiagnose eingebunden) abgefragt werden um das Fischen im Trüben zu vermeiden.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung und verbleibe


mit freundlichen Grüßen,
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gibt es eine Möglichkeit die Anlage vorübergehend vollständig auszuschalten?

Vielen Dank.
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ausgegangen vom Megane 1 ("altes" Modell) sind die Sicherungen 28, 13 und 20 für die Klimasteuerung zuständig. Wenn man diese zöge ist die Anlage deaktiviert, es werden aber entsprechende Fehlerspeichereinträge gesetzt.

Viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault