So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Hallo ich habe einen renault twingo baujahr 2001 75 ps 16 v

Kundenfrage

Hallo ich habe einen renault twingo baujahr 2001 75 ps 16 v meine frage ist wodran kann es liegen das das auto brumd wenn ich nach links fahre aber nicht wenn ich nach rechts fahre? Lg Eisold
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Das brummen kann durch einen Defekt im Bereich der Achsaufhänung eines Rades kommen. Wenn die Geräusche nur bei der Kurvenfahrt in einen Rchtung auftreten, sollten Sie zunächst auf dieser Bauteile die Gelenke und Lager prüfen lassen. Ein brummen kann sehr häufig durch ein defektes Radlager verursacht werden. Wenn die Kugeln nicht mehr im Fett laufen, entsteht besonders bei der Belastung der Kurvenfahrt ein Schleifgeräusch und es kommt zu einem ungewolltem Spiel im Bereich des Rads.
In diesem Fall kann es sehr hilfreich sein, dass Fahrzeug auf eine "Rüttelplatte" zu fahren, um den Defekt zu finden.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kann ich es auch selbst rausfinden ob es das radlager ist? Im internet steht auch was davon das es die servo flüssigkeit sein könnte! Lg Eisold
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können das betroffene Rad mit einem Wagenheber freiheben und drehen. Wenn ein Defekt am Radlager vorliegt, kann man dies akustisch wahrnemen. Der Ausgleichsbehälter befindet sich vorne im Motorraum und im Deckel befindet sich ein Peilstarb zum überprüfen des Ölstands der Servolenkung.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen das Problem zu lösen? War meine Antwort hilfreich?
Sollte dies der Fall sein, bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren, in dem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Akzeptierung zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault