So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.

Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1426
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo, ich habe gerade ein grosses Problem mit einem Laguna

Kundenfrage

Hallo, ich habe gerade ein grosses Problem mit einem Laguna 2,0 ide (EZ 2002).
Ich bin auch Kfz-Mechaniker und habe auch schon einiges über dieses Thema gelesen.
Das Fahrzeug hat bei uns als Gebrautwagen ca. 12 Monate gestanden. Er hat beim Vorbesitzer schon einen unrunden Leerlauf gehabt, ist aber sonst ohne Probleme gelaufen.
Jetzt konnten wir das Fzg. verkaufen und bei der Probefahrt ist er ausgegangen, Fehler in der Motorelektronik (Krafstoffregeldruck zu hoch) und im ESP wird angezeigt. Nach einem Neustart läuft er ca. 10 Sek und geht erneut aus ( bei betriebswarmen Motor ). Ist der Motor kalt läuft er ca. 10 Minuten.
Wir habe bereits durchgeführt:
-Kraftstofftank entleert/ 5 l frischen Super-Plus und ein Benzin-Systempflege von Liqui- Moly und danach mehrfach im Stand leufen lassen.
-Benzinfördereinheit ersetzt, weil die Förderleistung beim abpumpen nur ungleich war
-Benzindrucksensor und Benzindruckregler ersetzt (Gebrauchtteil)
Im Internet ist teilweise etwas von einer Reinigung zu lesen, kann mir jemand sagen welche Bauteile wie gereinigt werden müssten ? (Ultrschall oder mechanisch??)
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Die IDEs sind in der Tat dafür bekannt solche Probleme zu haben. In der Regel läuft es immer auf den Kraftstoffdruckregler hinaus, welcher mittlerweile auch ziemlich schwer zu bekommen ist.
Bezüglich einer Reinigung kann ich Ihnen nur empfehlen das Sieb in der Rampe zu tauschen, da dieses einzeln erneuert werden kann, und ein weiteres Sieb in der Hochdruckpumpe kann nicht einzeln getauscht werden, müsste dann dementsprechend gereinigt werden.
Leider kann ich Ihnen die Teilenummer des Ventils nicht nennen. Aber wenn Sie noch die Fahrgestellnummer zur Hand haben kann ich versuchen diese zu ermitteln.
Aber leider ist es so das die Probleme über kurz oder lang trotzdem wieder auftreten.
Es wird seitens Renault empfohlen SuperPlus zu tanken, da die Probleme so verringert werden sollen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen unter dem Button “dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo, ich habe jetzt die Druckpumpe ausgebaut, die Druckleitung und den Doppelnippel an der Rampe ausgebaut. Ich sehe jetzt die Einspritzdüsen in der Rampe, aber ein Filter ist mir auf dem Weg dahin nicht begegnet. Auch an der Pumpe habe ich den Doppelnippel und dieses Rückschlag-Kugelventil ausgebaut ohne fündig geworden zu sein. Ich sehe aber auch zwischen Tank und Druckpumpe keinen Filter, das kann doch so nicht original sein, oder ???

MfG Olaf Grünhage

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Herr Grünhage,

also laut Unterlagen gibt es ein Sieb an der Hochdruckpumpe, welches scheinbar am Anschluss der Kraftstoffzufuhrleitung angebracht ist.
Ich weiss jedoch das es defenitiv ein zweites Sieb geben sollte, welches sich an der Rampe befindet. Eines der Siebe kann man offiziell nicht über den Teilekatalog heraussuchen, es ist jedoch bestellbar bzw. war es das bisher immer. Um jedoch die Teilenummer ausfindig machen zu können bräuchte ich die Fahrgestellnummer.
Also ich weiss aus Erfahrung das man den Druckregler tauschen sollte und eben diese Filtersiebe tauschen, bzw. reinigen soll.
Wenn Sie mir die Fahrgestellnummer geben können kann ich Ihnen vielleicht gleich mehr dazu sagen.
Die Fahrgestellnummer beginnt mit “VF1....“ und ist 17stellig.

Grüße

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Die FIN lautet VF1BG0N0526540163
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Geben Sie mir einen Moment ich schaue in der Datenbank nach.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
am 21.02.2012 um 19:19 Uhr (24 Minuten und 50 Sekunden später)
Hallo Herr Grünhage,

also erfahrungsgemäß ist es in der Tat der Druckregler welcher das Problem auslöst. Diesen als gebrauchtes Teil einzubauen ist vermutlich nicht die beste Wahl. Laut Renault soll dieser bei diesem Fehlerbild ausgetauscht werden und das neue Teil vor dem Einbau kräftig geschüttelt werden damit die darin befindliche Kugel gelöst wird.

Bezüglich der Siebe habe ich hier ein Bild für Sie. Ein Sieb sollte sich an der Pumpe befinden und ausgetauscht werden können während sich das andere am Eingang zur Rampe befinden sollte und nicht tauschbar ist. Dieses kann man evtl. mit Bremsenreiniger reinigen. Die Siebe sind relativ klein, aber diese sollten defenitiv da sein.

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here
View Full Image

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here
View Full Image

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Grüße

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Laut normalen Verstand hätte ich auch an diesen Stellen etwas vermutet, aber an meinem Problem-Laguna befindet sich definitiv von der Benzinfördereinheit bis zu den Einspritzdüsen nichts was eine Verschmutzung aufhalten könnte.

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Nun auch wenn mir das ein wenig seltsam erscheint denke ich nicht das sich das Sieb aufgelöst hat oder irgendwie in die Rampe gelangt sein könnte. Vielleicht wurde dieses bei einer früheren „Reparatur“ entfernt, und da man dieses Sieb nicht einzeln bekommen kann eben nicht erneuert.
Aber das Problem welches Sie beschreiben spricht nach wie vor für das Kraftstoffdruckregelventil.
Dieses blockiert und der Motor stirbt ab. Oft wurde dies durch eine thermische Belastung ausgelöst. Also bei warmen Motor eher als bei kaltem.
Auch wenn Sie dieses Teil bereits gegen ein gebrauchtes Teil getauscht haben kan ich Ihnen nur raten dieses Bauteil zu erneuern, und wie oben erwähnt vor dem Einbau gut schütteln.
Das ist kein Witz, es wird in der Tat so beschrieben. Man soll die Bewegung der Kugel im Ventil beim Schütteln hören können, dann erst soll es eingebaut werden.

Grüße

Widlock

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Diagnosty

    Diagnosty

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    228
    Renault Diagnose Techniker
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IA/iagnosty/2014-12-23_7121_images.64x64.jpg Avatar von Diagnosty

    Diagnosty

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    228
    Renault Diagnose Techniker
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Renaultmann

    Renaultmann

    KFZ Servicetechniker

    Zufriedene Kunden:

    84
    KFZ Servicetechniker mit 25 Jahren Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4076
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2128
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault