So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an schraubendreher.
schraubendreher
schraubendreher, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 2226
Erfahrung:  Mechaniker, Mechatroniker
61492095
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
schraubendreher ist jetzt online.

Ich habe einen Renault Modus der jetzt seit der Kälte voriger

Kundenfrage

Ich habe einen Renault Modus der jetzt seit der Kälte voriger woche die Fehlermeldung ; Einspritzung überprüfen " und auch Einspritzung defekt " anzeigt, manchmal geht die Anzeige weg und dann wenn man schneller fährt kommt die Anzeige wieder bzw. es rüttelt so komisch im Motor irgendwo ?? kennt wer dieses Problem
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Diese Fehlermeldung erscheint bei den Renaultfahrzeugen mit Dieselmotoren leider sehr häufig, da diese häufiger Probleme im Bereich der Einspritzung und der Vorglühanlage haben.
Man kann in diesem Fall keine Fehlerquelle festlegen, wenn keinen Fehlerspeicherabfrage durchgeführt worden ist.
Sollte die Fehlerspeicherabfrage keinen Erfolg bringen muss in jedem Fall die Enspritzpumpe, die Einspritzdüsen und die Vorglühanlage inkl. der Glühkerzen und die Vorglühsteuerrelais prüfen. Sehr häufig, kann die Fehlerquelle aber anhand der Fehlerspeicherabfrage sicher heraus gefunden werden.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher
Experte:  schraubendreher hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Konnte ich Ihnen mit meiner Antwort helfen das Problem zu lösen? War meine Antwort hilfreich?
Sollte dies der Fall sein, bitte ich Sie die Antwort zu akzeptieren, in dem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken.
Natürlich stehe ich Ihnen auch nach der Akzeptierung zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen:
Schraubendreher