So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Problem

Kundenfrage

Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren,

folgendes Problem in Kürze:
Bei unserem KFZ REnault Modus 1,6 16V wurde turnusgemäß der Zahnriemen gewechselt. Nun hat der Motor eine deutlich anderen Klang (wesentlich unschöner). Vorher leise und tief, eher wir ein "großhubiger" Motor, nun teilweise tendenziell kreischend , wie ein kleiner hochgedrehter Motor. Die Werkstatt kann oder will dieses Problem nicht nachvollziehen. Wie soll man auch einen anderen Klang erklären?
Ist diese Geräuschänderung ausschließlich mit dem Tausch des Zahnriemens erklärbar oder müssen wir mit einem weiteren Defekt rechnen.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Höppner
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Normalerweise gibt es keine Klangänderung des Laufgeräusches beim Motor, wenn der Zahnriemen ersetzt wurde. Denkbar wäre höchstens, dass dieser schleift oder zu stark gespannt wurde. Das kann aber nicht von hier sicher behauptet werden.
Sie sollten auf jeden Fall auf ein Nachbessern erpichen, da Sie als Kunde eine Garantie von 12 Monaten auf durchgeführte Arbeiten gesetzlich bekommen. Wenn das Geräusch jedoch von anderer Stelle des Motors kommen sollte, so muss mit einem anderen Defekt gerechnet werden, so dass hier auf jeden Fall einmal genauer nachgesehen werden sollte. Eventuell sollte hierzu noch eine weitere Werkstattmeinung eingeholt werden, die von dem Zahnriementausch nichts weiß um die Quelle objektiv orten zu lassen. Das gilt natürlich nur, falls Sie es sich selbst nicht zutrauen die Geräuschquelle genauer zu ermitteln.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault